Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Handelslexikon -> Schläuche

Internationale Einsatzgebiete von Schläuchen

Wozu braucht man die Schläuche?

Schläuche spielen in unserer Lebenswelt eine wichtige Rolle. Sie dienen dem Gießen im Garten, kommen aber auch bei zahlreichen industriellen Prozessen zum Einsatz. Damit der jeweilige Schlauch für die einzelnen Aufgaben optimal geeignet ist und die gewünschte Leistung erbringt, gibt es diverse Varianten mit jeweils anderen Eigenschaften. Dieser Artikel stellt verschiedene Arten von Schläuchen vor, die international zum Einsatz kommen und sich durch eine hohe Effizienz und Zuverlässigkeit auszeichnen.

Einsatzgebiete von SchläucheBildquelle: Pixabay.com / Bru-nO

In der Anlagentechnik werden hochwertige Druckluftschläuche und viele weitere Schlaucharten benötigt.

Feuerwehrschläuche für mehr Sicherheit

Feuerwehrschläuche zählen zu den wichtigsten Schlaucharten. Sie gehören zu den Wasserschläuchen und kommen nahezu überall auf der Welt zum Einsatz. Es ist wichtig, dass in diesem Bereich ausschließlich genormte Flachschläuche Verwendung finden, die das Wasser schnell und effizient transportieren. Immerhin stehen bei großen Bränden Leben auf dem Spiel und die Sicherheit von Menschen und Eigentum muss geschützt werden. Bei der Auswahl von Feuerwehrschläuchen spielen unterschiedliche Faktoren eine Rolle:

Zum einen kommt es darauf an, dass der Schlauch ein möglichst geringes Eigengewicht besitzt. Feuerwehrleute haben bereits an ihrer Ausrüstung zu tragen und sollten nicht durch ein zusätzliches Gewicht belastet werden. Zudem führt ein geringes Eigengewicht dazu, dass die Schläuche flexibel bleiben und leicht bewegt werden können. Ebenfalls entscheidend ist, dass Feuerwehrschläuche moder- und kältefest sind, um selbst mit unangenehmen Witterungsbedingungen zurechtzukommen, ohne Schaden zu nehmen. Bei der Auswahl ist unter anderem auf den Innendurchmesser, die Nennweite und den Betriebsdruck zu achten. Nicht zuletzt sind pflegeleichte Modelle zu empfehlen.

Hydraulikschläuche

Hydraulikschläuche kommen vor allem in der Industrie und im gewerblichen Umfeld zum Einsatz. Das liegt unter anderem daran, dass solche Schläuche äußerst robust sind und mit unterschiedlichen Bedingungen zurechtkommen. Das zeigt sich beispielsweise an der Temperaturbeständigkeit. Viele Hydraulikschläuche können in einem Temperaturbereich von -40° C bis +100° C eingesetzt werden. Zudem kommt häufig ozon- und wetterbeständiger Kautschuk zum Einsatz, der den Schlauch stabil und langlebig macht, sodass er nahezu immer und überall eingesetzt werden kann.

Hydraulikschläuche dienen dem Transport unterschiedlicher Flüssigkeiten. Unter anderem sind sie für die Beförderung von Rohöl geeignet, da die Seele des Schlauchs oft aus ölbeständigem Kautschuk besteht. Ebenso kommen solche Schläuche aber zum Einsatz, um Kühlwasser oder Druckluft an jeden gewünschten Ort zu bringen. Wichtige Auswahlkriterien bei dieser Schlauchart sind die Wandstärke, der Innendurchmesser sowie die Nennweite.

Gartenschlauch

GartenschlauchBildquelle: Pixabay.com / Mikes-Photography

Gartenschläuche werden weltweit von Millionen Menschen benötigt und eingesetzt.

Gartenschläuche zählen zu den am weitesten verbreiteten Schläuchen überhaupt. In nahezu allen Ländern gibt es Menschen, die sich gerne im Garten betätigen und ihre Zeit mit dem Pflanzen, Hegen und Pflegen von Blumen und anderen Gewächsen verbringen. Um diese auch in trockenen Zeiten bestmöglich mit Wasser versorgen zu können, ist ein Gartenschlauch eine große Hilfe. Er sollte passend zur Größe des Gartens gewählt werden, damit alle Beete und Bereiche möglichst mühelos bewässert werden können.

Bei einem Gartenschlauch kommt es auf Flexibilität an. Er muss sich selbst bei einer enormen Länge mühelos bewegen lassen. Hierbei sollte er so stabil sein, dass er mit spitzen Steinen und Beetkanten mühelos zurechtkommt, ohne Beschädigungen davonzutragen. Außerdem spielt eine Rolle, wie groß der Innendruck im Schlauch sein wird und muss. Da ein solcher Schlauch fast immer im Außenbereich ist, sollte er UV-beständig sein, um auch nach langer Zeit noch zuverlässig seinen Dienst zu tun.

Getränkeschläuche

Im Umgang mit Flüssigkeiten müssen höchste Sicherheits- und Hygienestandards erfüllt werden. Entsprechend wichtig ist es, beim Transport von Getränken auf exzellente Getränkeschläuche zu setzen. Es gibt spezielle Abfüllschläuche, die für das Befüllen von Flaschen und Behältern geeignet sind. Zudem werden Getränkeschläuche für den Transport von Bier, Spirituosen und alkoholfreien Getränken genutzt. Eine besonders wichtige Eigenschaft solcher Schläuche ist, dass sie abriebfest sind. Außerdem spielt es eine Rolle, dass Getränkeschläuche flexibel und druckfest sind und alle gängigen Normen erfüllen. Von besonderer Wichtigkeit ist, dass die Schläuche absolut geschmacks- und geruchsneutral sind, um die verschiedenen Flüssigkeiten und Getränke nicht zu verfälschen.

Eine Sonderform der Getränkeschläuche sind die Molkereidampfschläuche. Diese dienen nicht dem Transport von Getränken, sondern kommen bei der Reinigung zum Einsatz. Sie sind so stabil, dass sie sowohl mit Heiß- als auch Kaltwasser zurechtkommen und sogar für den Einsatz von Dampf geeignet sind. Wie bei anderen Getränkeschläuchen kommt es bei dieser Variante darauf an, dass sie lebensmittelecht, fett- und ölbeständig sowie pflegeleicht sind.

Kraftstoffschläuche

Sowohl im industriellen Bereich als auch bei der Befüllung von Heizanlagen und Tanks spielen Kraftstoffschläuche eine wichtige Rolle. Diese sollten über eine Stahlumflechtung verfügen, um möglichst stabil zu sein. In der Praxis werden solche Schläuche vor allem für Kraftstoffe und Kraftstoffgemische verwendet, die einen Benzolgehalt von 50% nicht überschreiten. Ebenso werden sie für den Transport von Diesel, Heizöl und Luft genutzt. Bei der Auswahl spielt eine Rolle, dass die Schläuche einen möglichst breiten Temperaturbereich abdecken. Zudem sollten der Betriebsdruck und der Innendurchmesser Berücksichtigung finden.

Weitere Schlaucharten

Die Welt der Schläuche ist bunt und vielfältig. Neben den hier genannten gibt es noch viele weitere Varianten, die sowohl im privaten Bereich als auch in zahlreichen Unternehmen zum Einsatz kommen. Unter anderem sind Chemieschläuche wichtig, da mit ihnen selbst empfindliche, schädliche und ätzende Flüssigkeiten befördert werden können. Vor allem Chemieverfahrenstechniker setzen auf solche Schläuche. Vielzweckschläuche zeichnen sich durch eine große Vielseitigkeit aus, wohingegen Lüftungsschläuche und Abgasschläuche dafür sorgen, dass schlechte Luft und Abgase abgeleitet und somit nicht zu einer Gefahr werden. Nicht zuletzt steht jede Menge Schlauchmontage-Material zur Verfügung und auch auf Schlauchverschraubungen und Schlauchbefestigungen können Anwender zurückgreifen.

Fazit

Es gibt für nahezu jedes Einsatzgebiet die passenden Schläuche. Deswegen ist es bei der Auswahl wichtig, den eigenen Bedarf genau zu kennen. Hierzu gehört unter anderem, die Wunschlänge zu bestimmen, um keinen zu langen oder zu kurzen Schlauch zu bestellen. Viele Verbraucher setzen auf abriebfeste Modelle, weil diese besonders zuverlässig und langlebig sind. Da die Auswahl an Anbietern und Modellen bei Schläuchen so groß ist, sollten sich Interessierte die Zeit nehmen, einen umfassenden Anbietervergleich durchzuführen. So ist sichergestellt, dass die optimalen Schläuche für den eigenen Bedarf zu einem günstigen Preis erstanden werden.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Einsatzgebiete von SchläuchenArtikel-Thema: Internationale Einsatzgebiete von Schläuchen

Beschreibung: Die 🛒 Schläuche sind viel öfter im Einsatz, als man gemeinhin annehmen würde - beim ✅ Füllen von Flaschen, Gläser, als Gartenschlauch und in vielen weiteren Funk

letzte Bearbeitung war am: 03. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung