Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Film-ABC -> Spoiler

Spoiler bei Film und Fernsehen

Verraten noch unbekannter Filmfakten

Will man sich im Internet innerhalb der Filmfans oder der Fans von TV-Serien unbeliebt machen, dann hat man dazu die beste Chance, indem man Informationen über Filme und vor allem neue Folgen von TV-Serien offen in Internet-Foren oder in sozialen Netzwerken schreibt, sodass man die Spannung abwürgt und die Fakten verrät.

Spoiler und seine Bedeutung

Verbale Prügel sind dann fast sicher, denn diese Handlungsweise wird als Spoiler bezeichnet, was man als Spaßverderber übersetzen kann. Denn es wird zwar gerne darüber spekuliert, wie sich der Arc, der Handlungsbogen, einer Serie fortsetzen könnte, aber man möchte dies schon selbst herausfinden und nicht durch Dritte erfahren, ohne sich selbst einen Eindruck verschafft zu haben.

Da viele sich die Serien bereits über das US-Fernsehen und über Internetkanäle angeschaut haben und die Folgen daher lange vor der ersten deutschsprachigen Ausstrahlung kennen, sind diese Fans klar im Vorteil und können, wenn sie wollen, jenen, die sich die Folgen deutsch das erste Mal anschauen wollen, die Laune verderben, indem sie ihr Wissen weitergeben.

In Newsgroups gab es daher in den Serien- und Filmgruppen die Regelung, dass man solche Details auch schreiben darf, aber sie müssen mit ROT13 kodiert sein, sodass die Zeichen um 13 Zeichen verschoben sind. Nur wer sich mit ROT13 die Textzeilen dekodiert, kann sie lesen und dann braucht man sich nicht zu beklagen, denn der Text war geschützt. Eine Alternative ist ein großer Absatz über viele Zeilen, um den sogenannten Spoilerspace einzurichten. Das hat zur Folge, dass man bewusst hinunterscrollen muss, um den Spoiler lesen zu können.

Spoiler und Neugierde

Beide Varianten sind akzeptabel, aber einen Spoiler zu schreiben und nicht zu schützen, gilt als ganz böse. Hintergrund der Spoiler ist natürlich die Neugierde, wie es in der Serie weitergehen könnte, auch bei Spielfilmen mit Fortsetzungen ist die Fragestellung ein Thema. Manche großen Studios haben es sich längst zum Spiel gemacht und geben falsche Informationen weiter, die dann im Internet rasch verbreitet werden. Das Ziel ist es, dass die Serien-Fans enttäuscht sind, wenn beim tatsächlichen Anschauen der jeweiligen Folge dieser Spoiler nicht zutrifft, aber deshalb endet die Gier nach schnellstmöglichen Informationen über neue Folgen nicht....

Somit wird es immer Spoiler geben, die für jene, die sie lesen wollen, um schnellstmöglich am Laufenden über die Entwicklung des Arc zu sein, voll ok ist. Nicht ok ist es, Dinge an Leute weiterzugeben und zu verraten, die sich überraschen lassen wollen.

Lesen Sie auch

Rund um die Filme haben sich die verschiedensten Begriffe gebildet, die aber zum Teil auch widersprüchlich eingesetzt werden. Was ein Kultfilm etwa ist, ist Ansichtssache. Mittlerweile wird der Begriff inflationär genutzt, früher war es die Bezeichnung für wirklich gelungene Produktionen. Der Erfolg ist auch so eine Sache, denn so mancher Independentfilm hat mit geringsten Kosten mehr Erfolg erringen können als die groß beworbenen Produktionen aus Hollywood.

Und Hollywood selbst wird immer öfter kritisiert, weil statt neuer Ideen bestehende immer und immer wieder gebracht werden wie die Superheldenfilme, allen voran die Geschichte von Batman oder Spiderman. Begriffe wie Prequel und Reboot werden dann sehr oft verwendet.

Weitere Begriffe betreffen etwa den Spoiler, mit dem man sich sehr unbeliebt machen kann. Auch bestimmte Typen in Filmen finden Eingang in die Filmbegriffe wie etwa die Scream-Queen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Filmbegriff SpoilerArtikel-Thema: Spoiler bei Film und Fernsehen

Beschreibung: Der 🎬 Spoiler ist ein Filmbegriff für das frühzeitige Verraten von Inhalte aus Film und Fernsehen und ✅ wird gar nicht gerne gesehen.

letzte Bearbeitung war am: 28. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung