Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Koch

Ausbildung zur Köchin oder zum Koch

Zubereitung verschiedenster Speisen im Gastgewerbe

Köchin und Koch ist ein häufig gewählter Lehrberuf mit dem Ziel, nach der Ausbildung in den unterschiedlichsten Betrieben verschiedenste Speisen zuzubereiten und die Gäste zu verwöhnen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und als Lehrbetriebe kommen die Unternehmen im Hotelgewerbe und Gastgewerbe ebenso in Frage wie die Großküchen und die verschiedenen Kantinen.

Kochen ist für die einen ein Hobby, um seine Lieben oder auch die Freunde zu verwöhnen, für die anderen ist es ein Beruf, damit die Gäste etwas zu Essen haben. Auf der professionellen Ebene sind es die Köchinnen und Köche, die für diese Speisen sorgen und sie arbeiten in den verschiedensten Lokalen und Hotels mit unterschiedlicher Ausrichtung. Vom Luxushotel mit feinen Speisen bis zur einfachen Gaststätte mit den traditionellen Gerichten wie dem Schnitzel und Braten reichen die Paletten.

Wer als Köchin oder Koch tätig ist, hat natürlich als Hauptaufgabe die Zubereitung der Speisen, doch der Arbeitsauftrag geht weit über das reine Kochen und das Vorbereiten der Zutaten hinaus. Es werden Pläne zusammengestellt, welche Lebensmittel benötigt werden, woraus eine Einkaufsliste entsteht. Es wird bei der Kalkulation der Kosten mitgearbeitet oder auch der Einkauf je nach Ausrichtung und Arbeitsteilung sowie Unternehmensgröße selbst organisiert.

Und es sind auch kreative Lösungen gefragt, damit die Speisen appetitlich am Teller arrangiert werden können und damit der Gast zufrieden gestellt werden kann. Außerdem braucht es viel Fachwissen über die Lebensmittel und die Hygienebestimmungen, deren gesetzliche Grundlagen die Rahmenbedingungen in diesem Beruf definieren.

Informationen zum Lehrberuf

Titel: Köchin / Koch
Lehrzeit: 3 Jahre
Bereich: Tourismus und Gastronomie
Mögliche Lehrbetriebe: Betriebe des Hotel- und Gastgewerbes, Großküchen und Kantinen

Ausbildungsschwerpunkte

  • Lebensmittel bestellen, prüfen und lagern
  • Erarbeiten von Speisepläne
  • Menüs zusammenstellen
  • Speisen verschiedener Art zubereiten und arrangieren
  • Küchengeräte pflegen und sauber halten
  • Hygienebestimmungen kennen und anwenden

Weitere Infos zu Lehrberufe

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Ausbildung zum KochArtikel-Thema: Ausbildung zur Köchin oder zum Koch

      Beschreibung: Berufe im Gastgewerbe: Köchin und Koch ist ein Lehrberuf mit dem Ziel, verschiedenste Speisen für die Gäste in Hotels und Gaststätten zuzubereiten.

      letzte Bearbeitung war am: 11. 02. 2020