Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Volksfeste Österreich -> Stadtfest Wien

Stadtfest in Wien

Stadtfest als Castingshow

Stadtfest und Dorffest sind zwei Begriffe für Volksfeste in Österreich, die schon eine lange Tradition haben und mit unterschiedlicher Dimension angeboten werden. Das kleine Dorffest bietet sich dabei genauso zum Verweilen und Spaß haben an wie auch das große Stadtfest in den Landeshauptstädten. Eines der größten seiner Art ist das Wiener Stadtfest, das sich insofern unterscheidet, als es im Gegensatz zu allen anderen acht Bundesländern in Wien nicht verschiedene Gemeinden und Städte gibt. Es gibt also nur ein Fest und einen Termin, dafür aber eine größere Veranstaltung.

Stadtfest Wien: Volksfest in der Innenstadt

Das Stadtfest Wien war über drei Jahrzehnte eine fixe Größe bei den Veranstaltungen der Stadt Wien und hatte seinen Schwerpunkt mit Konzerte und anderen Aktionen in der Wiener Innenstadt, wobei unterschiedliche Orte je nach Jahr und Thema genutzt wurden. Das Fest war ein einmaliges für ganz Wien und lockte sehr viele Besucherinnen und Besucher an.

Wiener Stadtfest am 31. August 2019

Trotz der Beliebtheit und alljährlichen Ausrichtung kam es 2016 zu einer Pause der Veranstaltung und für 2017 wurde ein neues Format gewählt, bei dem per Handy die Veranstaltungsorte und auch die Aktionen in Erfahrung gebracht werden konnten. Die zweite Änderung war, dass das Stadtfest nicht mehr im Frühjahr, sondern am Beginn des Septembers stattfindet. Obwohl die Ausrichtung ungewöhnlich war, war die Veranstaltung ein Erfolg.

Mit dem Wiener Stadtfest 2017 veränderte sich aber auch die Ausrichtung insofern, als es kein Volksfest mehr ist, das sich jedes Jahr wiederholt, sondern es gibt jedes Jahr andere Ideen. Und für das Jahr 2019 hat man sich eine Castingshow überlegt, bei der drei verschiedene Standorte von Simmering bis Hernals genutzt werden, um eine Bühnenshow zu bieten.

Herzstück ist dabei die Möglichkeit für die Wienerinnen und Wiener, sich bis 15. August anzumelden und dann durch bekannte Persönlichkeiten ein Coaching zu erfahren. Themen sind "Musik", "Kabarett & Comedy" sowie "Show Act". Als Coaches gibt es Leute wie Bruce Darnell, Elke Winkens oder Cesar Sampson.

Wiener Stadtfest - weitere Infos

Fakten über das Programm zum Stadtfest einschließlich der beschriebenen Facebook-Aktionen finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

http://www.stadtfest-wien.at/

Lesen Sie auch

Eventkalender Wien

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Wien finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Wien

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Wien

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Jährliche Volksfeste in Wien

In Wien finden einige große Volksfeste jedes Jahr statt, die über Bälle, Umzüge oder Flohmärkte hinausgehen. Das Donauinselfest ist eines der größten Volksfeste in ganz Europa und auch der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt erreicht viele Menschen jenseits der Grenzen.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken