Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Erntedankfest Österreich -> Erntedankfest Kärnten

Erntedankfeste in Kärnten

Umzüge und Heilige Messe zum Dank

Mit dem Erntedankfest wird Gott gedankt, dass es reiche Ernte gibt und deshalb wird häufig auch als Mittelpunkt des Festes eine Krone gebastelt, die als Kornkrone den Ertrag symbolisieren soll. Eine gute Ernte war schon immer wichtig, um die Menschen in der kalten Jahreszeit ernähren zu können und daher hat das Fest eine lange Tradition.

Manche Feste sind auf die Heilige Messe reduziert und danach gibt es noch ein gemütliches Zusammensein, andere haben eine umfangreiche Prozession durch Stadt oder Dorf, um die Kirche zu erreichen und beginnen die Reise häufig außerhalb, zum Beispiel auf einem Sportgelände. Wiederum andere Erntedankfeste sind mit einem Kirtag zusammengelegt worden oder knüpfen an einen Bauernmarkt an.

Das Bundesland Kärnten kennt auch einige Erntedankfeste, wobei der Unterschied zu den anderen Bundesländern insofern erkennbar ist, als es einige Veranstaltungen bereits Ende August gibt, während die Feste und Umzüge normalerweise ab Mitte September angeboten und durchgeführt werden. Trotzdem gibt es auch Veranstaltungen bis in den Oktober hinein.

Nachstehend finden Sie die Veranstaltungen in Kärnten, soweit sie bekannt gegeben wurden. Wenn Sie weitere Termine wissen, würden wir uns über ein kurzes Mail an office@wissenswertes.at freuen, damit wir diese Liste ergänzen können.

Liste einschränken? (z.B. Ortsname, Titel):


Aktuelle Erntedankfeste in Kärnten (1)

Erntedankfest in Velden / Lind
Wann? 20.09.2020 10.00 Uhr
Wo? 9220 Velden, Triester Straße

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Erntedankfest KärntenArtikel-Thema: Erntedankfeste in Kärnten

      Beschreibung: Termine der Erntedankfeste in Kärnten als Volksfest ab Ende August bis Oktober, um das Einholen der Ernte und den Ertrag zu feiern und dafür zu danken.

      letzte Bearbeitung war am: 02. 01. 2020