Sie sind hier: Startseite -> Bildung -> Volkshochschulen -> VHS Tirol

Volkshochschulen in Tirol (VHS)

VHS-Kursangebot im Bundesland Tirol

Die Volkshochschulen bieten als zusätzliches Bildungsangebot österreichweit Kurse zu verschiedensten Themen an. Das reicht vom Nachholen des Schulabschlusses über Sprachkurse bis zu Hobbykurse. Auch Fitness, Computerausbildungen und ähnliche Inhalte werden im Rahmen der Volkshochschulen angeboten.

Volkshochschulen in Tirol

Im Bundesland Tirol gibt es eine zentrale Anlaufstelle für die Volkshochschulen, die über den nachstehenden Link auch im Internet erreichbar ist. Hier kann man nach den Kursen suchen, für die man sich interessiert oder nach Themen, um das Kursangebot zu überprüfen. Das Bundesland Tirol hat eine ganze Reihe von Zweigstellen, die die VHS-Kurse anbieten und organisieren. Sie sind auf das gesamte Gebiet des Bundeslandes Tirol verteilt.

So gibt es über 25 Zweigstellen in ganz Tirol, um die Wege zu den Kursorten abzukürzen. Je nach Bedarf und Anfrage können so lokal VHS-Kurse zur Verfügung gestellt werden, wodurch auch Schwerpunkte möglich sind. Die Standorte sind vor allem natürlich in den größeren Städten eingerichtet worden und reichen von der Landeshauptstadt in Innsbruck bis zu Reutte im Norden Tirols sowie Mayrhofen mitten im Zillertal im Süden des Bundeslandes.

Welche Kurse bieten die Volkshochschulen?

Gewisse Themen sind immer an vorderster Stelle zu finden und dazu zählen vor allem die Sprachkurse, die stets gefragt sind, sei es, um sich sprachlich zu verbessern und damit mehr Chancen am Arbeitsplatz zu haben oder sei es, weil man sich für die Sprache interessiert. Das kann daher ein Hobby für Reisefreunde sein, aber auch Voraussetzung, um einen neuen Arbeitsplatz anstreben zu können. Da verschiedene Sprachen auf unterschiedlichem Niveau nachgefragt sind, gibt es auch entsprechend viele Optionen.

Auch der Schulabschluss oder das Nachholen der Matura ist österreichweit ein wichtiger Punkt im VHS-Programm und das gilt für Tirol im gleichen Sinne. Daneben finden aber auch Fachkurse von Computertechnik und Anwendungsprogrammen bis zu wirtschaftlichen Themen oder Naturwissenschaft statt und es gibt eher privat orientierte Kurse wie Tanzkurse oder Fitnessprogramme.

Neben den Kursen selbst gibt es weitere Veranstaltungen, die die Volkshochschulen in Tirol anbieten. Dazu zählen Podiumsdiskussionen, in die man sich einbringen kann oder auch Vorträge und Lesungen zu bestimmten Themen, teilweise auch mit tagesaktuellem Zusammenhang. Damit wird das VHS-Angebot ergänzt und erweitert.

Wo erfahre ich mehr über die VHS-Kurse in Tirol?

Informationen über das aktuelle VHS-Kursprogramm, die Zweigstellen der VHS Tirol sowie die Abfragemöglichkeit nach Kurse, die Sie interessieren, finden Sie unter dem nachstehenden Link.

http://www.vhs-tirol.at

Übersicht der Unterseiten

Achensee

Volkshochschule (VHS) Achensee in Tirol mit den aktuellen Daten und der Suche für das VHS-Kursprogramm.

Axams-Birgitz-Grinzens

Volkshochschule (VHS) Axams-Birgitz-Grinzens in Tirol mit den Daten zur Volkshochschule.

Fulpmes

Volkshochschule (VHS) Fulpmes mit den Daten der VHS sowie der Suche nach aktuellen Kursen.

Götzens

Volkshochschule (VHS) Götzens mit den Informationen zu VHS-Kurse und Kontaktdaten.

Gries am Brenner

Volkshochschule (VHS) Gries am Brenner / Oberes Wipptal mit den Kontaktdaten und VHS-Kursen.

Hall

Volkshochschule (VHS) Hall in Tirol mit den Kontaktdaten und den aktuell angebotenen VHS-Kursen.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Volkshochschulen

Startseite Bildung