Sie sind hier: Startseite -> Wohnlexikon -> Sicherheit im Kinderzimmer

Sicherheit im Kinderzimmer - das gilt es zu beachten

Checkliste zur Vermeidung von Fehlern

Leben Kinder im Haushalt, stellen die Kinderzimmer besonders wichtige Orte in den heimischen vier Wänden dar. Sie dienen den Kleinen zum Kuscheln, Lernen, Toben, Spielen und selbstverständlich auch zum Schlafen.

Daher ist es von großer Bedeutung, dass sich der Nachwuchs hinter der Zimmertür rundum wohlfühlt. Um diese Anforderung zu erfüllen, sind einige Faktoren zu beachten, sowohl hinsichtlich der Gestaltung als auch hinsichtlich der Einrichtung des Zimmers. Dieses Thema sollte von den Eltern somit mit Bedacht und Sorgfalt angegangen werden.

Ein besonders wichtiger Punkt ist in diesem Zusammenhang die Sicherheit im Kinderzimmer. Was in dieser Hinsicht zu berücksichtigen ist, erklärt der folgende Artikel.

Die Möbel

Die Anforderungen an geeignete Möbel für das Kinderzimmer fallen überaus speziell aus. Sie werden von den Kindern schließlich gerne auch einmal zweckentfremdet und somit zum Spielen genutzt. Verschiedene Etagenbetten können so durchaus auch mal als Trampolin oder als Klettergerüst dienen. Nicht zu vernachlässigen ist jedoch selbstverständlich auch die Optik der Möbel sowie ihre Verarbeitungsqualität und Stabilität.

Sicherheitstipps für die KinderzimmerBildquelle: Pixabay.com / Congerdesign

Die Möbel im Kinderzimmer zeichnen sich idealerweise durch runde Kanten und Ecken aus, wodurch das Risiko für Verletzungen bereits maßgeblich sinkt. Im Handel sind jedoch auch spezielle Schutzprodukte zu finden, die an die Kanten einzelner Möbel angebracht werden können. Zu achten ist außerdem darauf, dass die Schubladen von Schränken und Kommoden nicht vollständig aus dem Möbelstück entfernt werden können, da diese so häufig auf die Kinder fallen. Nicht zu verzichten ist zudem auf das Verschrauben von Regalen und Schränken an den Wänden, damit keine Gefahr besteht, dass sie umkippen.

Das Spielzeug

Eltern sind grundsätzlich gut beraten, wenn sie ausschließlich auf Spielzeuge für ihren Nachwuchs setzen, welche mit einem Sicherheitszeichen versehen sind. Besonders bekannt ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel das GS-Zeichen.

Eine Rolle spielen jedoch auch weitere Warnhinweise, die sich oft auf spezifische Altersgruppen beziehen, für welche das jeweilige Spielzeug geeignet ist. Sind etwa verschluckbare Kleinteile bei Produkten vorhanden, eignen sich diese nicht für Kinder unter drei Jahren. Generell ist dem Nachwuchs nur solches Spielzeug zu überlassen, welches sich für ihn als altersgerecht zeigt. Sinnvoll ist es darüber hinaus allerdings auch, das vorhandene Spielzeug in regelmäßigen Abständen auf seinen Zustand zu überprüfen. Zeigen sich dabei Schäden an bestimmten Sachen, ist es im Zweifel besser, diese gleich zu entsorgen beziehungsweise zumindest aus dem Kinderzimmer zu entfernen.

Elektrogeräte und Strom

Steckdosen und elektronische Geräte üben auf die meisten Kinder eine nahezu magische Anziehung aus. Verwunderlich ist es so kaum, dass Unfälle, in welche elektrischer Strom involviert ist, besonders häufig im Kinderzimmer passieren.

Eltern müssen dem unbedingt vorbeugen. So sind sämtliche Steckdosen – nicht nur die im Kinderzimmer – mit speziellen Schutzkontakt-Sicherungen auszustatten. Durch derart kindersichere Steckdosen lässt sich effektiv verhindern, dass der Nachwuchs ungeeignete Gegenstände in die Steckdose stecken oder selbst in diese hineinfassen kann.

Eine weitere Grundregel für die Sicherheit im Kinderzimmer lautet, dass idealerweise möglichst wenig Elektrogeräte in diesem Raum vorhanden sein sollten. Für die Geräte, die sich im Kinderzimmer als unverzichtbar zeigen, sollte unbedingt sichergestellt werden, dass die Verlegung der Kabel sicher, ordentlich und sauber verläuft. Die Kleinen könnten sich in einem ungeordneten Kabelsalat schließlich schnell verheddern oder im schlimmsten Fall sogar strangulieren.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sicherheit im KinderzimmerArtikel-Thema: Sicherheit im Kinderzimmer - das gilt es zu beachten

Beschreibung: Die 🪑 Sicherheit im Kinderzimmer ist ein wichtiges Thema für Familien und ✅ allgemeine Sicherheitstipps helfen, wesentliche Punkte zu beachten.

letzte Bearbeitung war am: 25. 01. 2023

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung