Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Filmzitate -> Star Wars V

Filmzitate aus Das Imperium schlägt zurück

Düsteres Kapitel aus der Star Wars-Saga

Das Imperium schlägt zurück war der deutsche Titel von Star Wars Episode V und damit die Fortsetzung des ersten Filmes "Krieg der Sterne". Wieder müssen sich Luke, Leia und Han mit ihren Freunden gegen das Imperium zur Wehr setzen, doch das Imperium scheint unbesiegbar und ein Happy-End ist in weite Ferne gerückt.

Die Filmzitate aus Das Imperium schlägt zurück sind zum Teil über die Filmindustrie hinaus bekannt geworden. Das liegt wohl auch daran, dass dieser Film für viele Star Wars-Fans der beste aller Teile ist.

Gefundene Filmzitate aus Das Imperium schlägt zurück

  1. Han: Dann sehen wir uns in der Hölle wieder!
  2. Rebel Force Zev: Echobasis, ich empfange etwas. nicht viel, aber es könnte ein Lebenszeichen sein.
  3. Rebel Force Zev: Commander Skywalker, General Solo, können sie mich hören.
    Han: Guten Morgen, ist nett dass ihr auch mal vorbeischaut.
    Rebel Force Zev: Echobasis ich hab sie gefunden, ich wiederhole, ich hab sie gefunden.
  4. Imperator: Der Sohn des Skywalker darf nie zu einem Jedi werden!
  5. Darth Vader: Es ist sinnlos Widerstand zu leisten.
  6. Han: Ich hab ein ganz mieses Gefühl bei der Sache.
  7. Leia: Ich hoffe, Sie wissen was Sie tun.
    Han: Ich hoffe es auch.
  8. Luke: Ich spüre Kälte, tödliche Kälte.
    Yoda: Jener Ort dort, von der Dunklen Seite der Macht ist er erfüllt, dem Reich des Bösen gehört er an. Dort hin musst du.
    Luke: Was werde ich dort finden?
    Yoda: Nur was du mit dir nimmst!
  9. Imperiale Truppen sind in den Stützpunkt eingedrungen!
  10. Darth Vader: Lass es dich nicht das Leben kosten wie einst Obi-Wan!
  11. Yoda: Nach meiner Größe beurteilst Du mich?! Aber das solltest Du nicht, denn die Macht ist mein Verbündeter und ein mächtiger Verbündeter ist sie!
  12. Darth Vader: Obi-Wan hat dir nie erzählt, was wirklich mit deinem Vater geschehen ist!
    Luke: Er hat mir genug erzählt! Er hat mir gesagt, dass Sie ihn umgebracht haben!
    Darth Vader: Nein! Ich bin dein Vater!!
  13. C-3PO: Sehen Sie!
    Han: Ich sehs, ich sehs.
    C-3PO: Wir sind verloren!
    Leia: Die Höhle stürzt ein!
    Han: Nein, das ist keine Höhle.
  14. Han: Werden Sie mir jetzt bloß nicht sentimental!
  15. Yoda: Wird er je beenden was er beginnt?
  16. Admiral Piett: Kopfgeldjäger, diesen Abschaum brauchen wir nicht!
  17. C-3PO: Könnte es möglich sein, dass der Asteroid instabil ist?
    Han: Was sagst du da? Instabil? Immer hast du solche Schauergeschichten auf Lager!
  18. Han: Sie wollten doch dabei sein, wenn ich mich mal irre, oder? Jetzt ist es vielleicht soweit, Schätzchen!
    Leia: Ich nehm alles zurück.
  19. Leia: Auch Sie werden sich mal irren und ich hoffe, ich werde es miterleben.
  20. Leia: Ich liebe dich.
    Han: Ich weiß.
  21. Leia: Ich dachte, Sie kennen diesen Mann!
    Han: Naja, das ist alles ein bisschen lange her. Ich bin sicher, er hats vergessen.
  22. Luke: Ich suche einen großen Krieger. Yoda: Krieger? Groß machen Kriege niemanden!
  23. Luke: Also, das... das glaub ich einfach nicht!
    Yoda: Darum, darum versagst du.
  24. Yoda: Genug Macht du hast, um ihn zu besiegen, nicht.
  25. Darth Vader: Ich nehme ihre Entschuldigung zur Kenntnis, Captain Needa.
  26. Obi-Wan: "Luke... Luke. Du musst dich in das Dagobah System begeben. Dort wird Yoda, dein Lehrmeister sein. Der Jedimeister, der auch mein Meister gewesen ist.
  27. C-3PO: Oh. Du meine Güte. Wartet. Waaartet. Wieder mal Typisch.
  28. Han: Seit der Begegnung mit dem Kopfgeldjäger auf Ord Mantell hab ich es mir anders überlegt!
  29. Yoda: Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen!
  30. Yoda: Steck weg deine Waffe, kein Leid will ich dir zufügen. Doch frag ich mich, warum bist du hier?
  31. Darth Vader: Sie sind vielleicht der Meinung unfair behandelt zu werden.
  32. Lando: So habe ich mir das Geschäft wahrhaft nicht vorgestellt.
  33. C-3PO: Sir, die Chancen, unbeschadet durch ein Asteroidenfeld zu manövrieren, stehen etwa 3720 zu 1!
    Han: Erzähl mir nie, wie meine Chancen stehen!
  34. Imperator: Ich spüre eine große Erschütterung der Macht!

Über den Film

Mit diesem Streifen wurde die Erzählung um Star Wars fortgesetzt und es ist das düsterste Kapital der Saga. Zwar wurde der Todesstern zerstört, doch die Wut des Imperiums ist damit erst recht erwacht und die Rebellen werden gnadenlos gejagt. Vor allem möchte Darth Vader seinen verlorenen Sohn Luke auf die dunkle Seite bringen, der wiederum möchte seine Freunde retten. Sie sind gefangen in der Wolkenstadt, wie ihm eine Vision verraten hat. Aber in Wirklichkeit ist das nur eine Falle, damit er gefangen genommen werden kann.

Lesen Sie auch

Filmzitate aus Science Fiction Filme

Manche Filme wurden so prägend, dass Zitate sogar zu Redewendungen wurden wie etwa bei Star Wars (Möge die Macht mit dir sein) oder Terminator (Asta la vista, Baby). Auch E. T. (nach Hause telefonieren) und andere Filme dieses Genres haben für zahlreiche Zitate gesorgt, die über den Film hinaus gewirkt haben.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Filmzitate aus Star Wars V - Das Imperium schlägt zurückArtikel-Thema: Filmzitate aus Das Imperium schlägt zurück

Beschreibung: Ausgewählte 🎬 Filmzitate aus Das Imperium schlägt zurück oder Star Wars V, dem ✅ zweiten Teil der originalen Star Wars-Trilogie.

letzte Bearbeitung war am: 05. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung