Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Filmzitate -> Star Wars III

Filmzitate aus Star Wars III: Die Rache der Sith

Der Übergang der beiden Trilogien

"Star Wars III: Die Rache der Sith" war der lange erwartete Abschluss der zweiten Trilogie in der Star Wars Saga und zwar vor allem deshalb, weil die zweite Trilogie vor der ersten stattfand und damit wusste man, dass aus Anakin Darth Vader wurde, aber man war gespannt, wie dies umgesetzt werden würde und wie glaubhaft die Geschichte erfolgen würde.

Letztlich waren manche sehr zufrieden, andere sehr unglücklich, aber erfolgreich war auch dieser mittlerweile sechste Film allemal an den Kinokassen.

Anakain: Ich glaub, wir haben da was verloren.
Obi-Wan: Kein Grund zur Sorge, das halbe Schiff is ja noch übrig.

Anakin Skywalker: Ist es möglich die Fähigkeiten zu erlernen?
Kanzler Palpatine: Nun, nicht von einem Jedi!

Darth Sidious: General Grievous, ich schlage vor, ihr verlegt die Anführer der Separatisten nach Mustafar.
General Grievous: Wie Ihr wünscht mein Lord.
Darth Sidious: Das Ende dieses Krieges ist nah General.
General Grievous: Doch der Verlust von Count Dooku!
Darth Sidious: Sein Tod war ein notwendiger Verlust. Schon bald werde ich einen neuen Schüler haben. Einen weitaus jüngeren und weitaus mächtigeren.

Imperator Palpatine: Ich habe schon lange Zeit auf diesen Augenblick gewartet, mein kleiner grüner Freund. HehehehHarHarHar....Endlich ist die Existenz der Jedi beendet!
Yoda: Wenn dabei ein Wörtchen mitzureden ich habe, sicher nicht.

Darth Vader: Wo ist Padmé? Geht es ihr gut? Ist sie wohlauf?
Imperator Palpatine: Es scheint, das Ihr sie in eurem Zorn getötet habt.

Über den Film

Mit der Episode III schließt sich der Kreis im Star Wars-Universum. Der Film stellt den Übergang der neuen Trilogie als Vorgeschichte zur alten Trilogie dar, die letztlich mit dem Ende des Imperiums abschließt. Somit hat man nun gesehen, wie es zum Imperator kam und in diesem Film auch, wie aus dem netten Jungen Anakin der Oberschurke Darth Vader werden konnte. Auch Fehler von Obi-Wan Kenobi, die in den früheren Filmen Thema waren, werden gezeigt.

Über das Urheberrecht

Es dürfen Filmzitate im Internet zusammengestellt werden, aber nicht mehr als fünf Stück von maximal drei bis vier Sätzen an Länge. Die Rechte für Film und Text verbleiben bei den Filmemachern und ihren Studios sowie den Drehbuchautorinnen und Drehbuchautoren. Die Filmzitate dienen der Unterhaltung und vielleicht auch ein wenig der Erinnerung an die Filme, die man schon einmal gesehen hat oder von denen man Zitate kennt, den Film oder die TV-Serie aber noch gar nicht sich anschauen konnte.

Artikel-Infos

Filmzitate aus Star Wars III - Die Rache der SithArtikel-Thema:
Filmzitate aus Star Wars III: Die Rache der Sith
letztes Datum:
14. 02. 2020

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten