Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Filmzitate -> Gladiator

Filmzitate aus Gladiator

Arenakampf mit Russel Crowe im historischen Rom

Gladiator ist ein Historiendrama aus dem Jahr 2000, durch das das Team Regisseur Ridley Scott und Hauptdarsteller Russel Crowe berühmt wurde. Mehrfach haben sie danach zusammengearbeitet, mit Gladiator begann die Erfolgsgeschichte. In diesem Film wird ein berühmter und beliebter Heerführer beinahe umgebracht, seine Familie wird ermordet und er wird ein machtloser Gladiator. Aber seine Rache am Mörder und aktuellen Cäsar hat er nicht vergessen. Nachstehend einige der Filmzitate aus dem Film.

Gefundene Filmzitate aus Gladiator

  1. Commodus: Arme Schwester. Ich möchte nicht Dein Feind sein.
  2. Maximus: Auf mein Signal lasst ihr die Hölle los!
  3. Marcus Aurelius: Deine Fehler als Sohn sind mein Versagen als Vater.
  4. Lucilla: Die Götter haben dich verschont, begreifst du dass nicht? Heute habe ich erlebt, wie ein Sklave mächtiger wurde als der römische Kaiser.
    Maximus: Die Götter haben mich verschont? Ich bin ihnen Ausgeliefert! Ich habe nur die Macht, mich über den Pöbel zu belustigen!
  5. Lucilla: Das ist Macht! Der Pöbel ist Rom. Und solange Commodus ihn kontrolliert, kontrolliert er alles! Jetzt hör mir gut zu, auch mein Bruder hat Feinde, besonders im Senat. Bis jetzt ist ihm das Volk immer gefolgt, es hat sich keiner getraut, sich gegen ihn zu wehren, doch jetzt bist du da!
  6. Proximo: Du bist gut, Spanier, aber so gut bist Du auch nicht. Du könntest überragend sein.
  7. Commodus: Du hast mir immer die 4 Tugenden in deinen Briefen aufgelistet, Vater. Mäßigung, Stärke, Gerechtigkeit und Großzügigkeit. Ich wusste schon immer, dass ich keine von ihnen habe. Aber ich habe andere Tugenden, Vater. Mut, Ehrgeiz und Einfallsreichtum.
  8. Proximo: Du solltest das Colosseum sehen, Spanier! 50.000 Römer beobachten jede Bewegung deines Schwertes und wollen den Todesstoß sehen. Die Stille bevor du zustößt und der tosende Jubel danach, er wird lauter, lauter, immer lauter, wie ein, ein, ein Sturm, als wärst du der Donnergott selbst.
  9. Maximus: Gefällt es euch nicht? Unterhalte ich euch nicht? Seid ihr nicht deshalb hier?
  10. Maximus: Ich werde immer Rom dienen.
  11. Proximo: Manche von euch denken, sie werden nicht kämpfen! Und manche, sie können nicht kämpfen! Das behaupten alle! Bis sie da draußen sind...
  12. Maximus: Mein Name ist Maximus Decimus Meridius, Kommandeur der Truppen des Nordens, Tribun der spanischen Legion, treuer Diener des wahren Imperators, Marcus Aurelius. Vater eines ermordeten Sohnes, Ehemann einer ermordeten Frau und ich werde mich dafür rächen, in diesem Leben, oder im nächsten.
  13. Commodus: Sie feiern ihn, als wäre er einer von ihnen.
    Lucilla: Der Pöbel ist wankelmütig. In einem Monat hat man ihn vergessen.
    Commodus: Nein, viel früher schon..... Dafür wurde gesorgt.
  14. Maximus: Und wenn ihr euch über eine grüne Wiese reitend mit der Sonne im Gesicht wiederfindet, dann solltet ihr nicht verwundert sein. Denn dann seid ihr um Elysium und schon längst tot.
  15. Juba: Wir werden uns wieder sehen. Aber jetzt noch nicht.
  16. Commodus: ...ich bin mir in Geschichte nicht ganz sicher, aber sollten die Barbaren, die Schlacht um Cartago nicht verlieren.
  17. Leute im Colosseum: Maximus! Maximus! Maximus!
  18. Leute im Colosseum: Maximus, der Barmherzige! Maximus! Maximus!
  19. Commodus: Was soll ich nur mit dir machen? Du willst einfach nicht sterben.

Über den Film

Gladiator ist ein epischer Sandalenfilm über die Kämpfe in der Arena zu Rom und schon davor in kleineren Spielorten, wobei Sklaven um Leben und Tod kämpfen müssen. Der Spanier war einst ein wichtiger Soldat Roms und ein erfolgreicher Führer und er wird es unter den Gladiatoren wieder, denn seine Familie wurde vom neuen Caesar ermordet, ebenso wie der alte Kaiser, den der ehrgeizige Herrscher selbst ermordet hatte. Es liegt am Spanier, diesen Kaiser zu stoppen, was als Gladiator nicht einfach ist.

Lesen Sie auch

Filmzitate aus Drama und Thriller

Das Drama ist praktisch überall vorrätig - im Science Fiction Abenteuer genauso wie in der Komödie, aber es gibt Filme, in deren Mittelpunkt ein dramatische Handlung steht wie etwa bei "Die Verurteilten" und der Thriller als spannende Version des Fernsehkrimis ist auch mit der Komödie oft verbunden, aber auch häufig die Grundlage für den Film wie bei "Jagd auf Roter Oktober".

Filmzitate aus Katastrophenfilme

Katastrophenfilme gibt es immer wieder wie beim Vulkanausbruch in "Dante´s Peak" oder auch bei Tornados wie dies im Film "Twister" effektvoll passiert ist.

Filmzitate aus Kriegsfilme

Wann ein Film ein Actionfilm, wann ein Kriegsfilm oder ein Thriller ist, ist schwer festzulegen. Typische Kriegsfilme können auch als Komödie die Handlung auf die Schaufel nehmen. Zitate aus "Das Boot" sind aber über den Film hinaus bedeutsam geworden.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Filmzitate aus GladiatorArtikel-Thema: Filmzitate aus Gladiator

Beschreibung: Ausgewählte 🎬 Filmzitate aus Gladiator, dem Drama mit Russel Crowe aus dem Jahr 2000 über einen Kämpfer und ✅ Gladiator in der Arena zu Rom.

letzte Bearbeitung war am: 02. 12. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung