Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Filmzitate -> Alien

Filmzitate aus Alien

Bekannte Szenen aus dem Film Alien als Beginn der Filmreihe

Alien war der Beginn der Filmreihe, die Sigourney Weaver berühmt gemacht hatte und ebenso ihren Charakter Ripley, der starken Frau, die sich gegen die Aliens zur Wehr setzte. 1979 wurde Alien als ersten Film von Ridley Scott umgesetzt und Zitate aus dem Streifen sind nachstehend zusammengestellt.

Gefundene Filmzitate aus Alien

  1. Dallas: Was gibt´s, Mutter?
  2. Ripley: Ash, das Signal... Es scheint mir mehr eine Warnung als ein Notruf zu sein. Ich werde sie zurückholen!
    Ash: Das wäre doch sinnlos. Ich meine, bis sie da sind, werden wir ja wissen, ob es eine Warnung war, oder nicht?
  3. Parker (Kane krümmt sich vor Schmerzen): Was ist denn, so schlecht is das Essen nun auch wieder nicht!
  4. Dallas: Ok, dann alle wieder an die Arbeit! Parker, Sie auch!
  5. Brett: Kiddy Kiddy... Kätzchen...
  6. Ash per Funk: Sie sollten sich mal Kane ansehen.
    Dallas: Wieso was ist los?
    Ash: Am besten sie kommen her und sehen ihn sich an.
  7. Ripley zu Parker: Was er auch zu ihnen sagt, die antworten immer 'Genau'. Wie ein Papagei, wissen Sie das?
    Brett: Genau.
  8. Dallas: Schluss mit dem Unsinn! Hören Sie auf! Kane ist in Quarantäne und dabei bleibts!
  9. Ripley: Jetzt hab ich dich, du Miststück!
  10. Dallas: Einige haben sicher schon gemerkt, dass wir noch nicht wieder zu Hause sind, sondern erst auf halber Strecke.
  11. Ash: Ich bewundere die konzeptionelle Reinheit. Geschaffen, um zu überleben. Kein Gewissen beeinflusst es. Es kennt keine Schuld, oder Wahnvorstellungen ethischer Art.
  12. Ash: Ich kann Ihnen nichts vormachen, was Ihre Chancen angeht. Aber: Sie haben mein Mitgefühl.
  13. Parker: Ash ist ein Roboter! Ash ist ein gottverdammter Roboter! Zum Kotzen!
  14. Ash: Sie scheinen immer noch nicht zu begreifen, womit Sie es zu tun haben: Mit einem perfekten Organismus.

Über den Film

Alien kam 1979 in die Kinos und erzählt die Geschichte eines Forschungsteams, das vom Bordcomputer umgeleitet wird, um einen Planeten zu untersuchen. Wie sich herausstellt, kommt dabei ein fremdes Wesen auf das Raumschiff, das nach und nach die Besatzung angreifen und in ernste Gefahr bringt. Ridley Scott schaffte mit Alien einen gelungenen Mix aus Science Fiction und Psychothriller mit langsamen Kamerafahrten und ließ sich viel Zeit, statt auf Action zu setzen. Damit verfehlte der Film die Wirkung der Hoffnungslosigkeit im Kampf gegen ein scheinbar unbesiegbares Wesen nicht.

Lesen Sie auch

Filmzitate aus Science Fiction Filme

Manche Filme wurden so prägend, dass Zitate sogar zu Redewendungen wurden wie etwa bei Star Wars (Möge die Macht mit dir sein) oder Terminator (Asta la vista, Baby). Auch E. T. (nach Hause telefonieren) und andere Filme dieses Genres haben für zahlreiche Zitate gesorgt, die über den Film hinaus gewirkt haben.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Filmzitate aus AlienArtikel-Thema: Filmzitate aus Alien

Beschreibung: Ausgewählte 🎬 Filmzitate aus Alien, dem SciFi-Klassiker aus 1979 und dem Beginn der berühmten ✅ Alien-Filmreihe mit Heldin Ripley.

letzte Bearbeitung war am: 13. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung