Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Chinesische Astrologie -> Drache Partner

Tierkreiszeichen Drache und seine Partner

Drache und sein Verhältnis zu den Partnern

Das chinesische Horoskop setzt sich aus viele verschiedenen Faktoren zusammen. Es gibt die zentralen Säulen, die Elemente, die Mondphasen, allgemeine Charakterbeschreibungen je nach Tierkreis, die Paläste und Himmelsrichtungen.

Damit ist aber erst das Horoskop für sich selbst erstellt, das als Leitschnur zu verstehen ist und keine Vorgabe, wie ein Mensch wirklich sein Leben gestaltet. Hinzu kommen Veranlagungen und Berührungspunkte mit den Partnern, die ihrerseits ihr eigenes Tierkreiszeichen haben.

Nachstehend werden die Reaktionen des Tierkreiszeichens Drache im Zusammenhang mit den zwölf Tierkreiszeichen der chinesischen Astrologie vorgestellt.

Drache und Ratte

Ratte und Drache mögen das Vergnügen und auch sonst haben sie viele Gemeinsamkeiten wie zum Beispiel kleine Geheimnisse. Vielleicht passen sie deshalb so gut zusammen.

Drache und Büffel

Der Drache strotzt vor Energie, während der Büffel die Ruhe vorzieht. Diese beiden Schwergewichte der chinesischen Astrologie können nur miteinander, wenn ein harter Kampf überstanden wird.

Drache und Tiger

Diese Beziehung scheint nicht klappen zu können, tut es aber doch. Das hat unter anderem den Grund, dass beide Tierkreiszeichen wenige Anforderungen stellen und deshalb eine glückliche Beziehung sehr gut denkbar ist.

Drache und Hase

Der Drache hüpft von Fleck zu Fleck und sorgt für Überraschungen, der Hase bietet die Ruhe an. Somit ergänzen sich beide optimal.

Drache und Drache

Der Drache möchte im Mittelpunkt stehen und strotzt vor Energie. Aber zwei Drachen? Da müsste einer zurückstecken oder sie treffen sich in der Mitte. Nur wenn man sich so einigt, kann es etwas mit der Beziehung werden, die dann aber auch großartig sein kann.

Drache und Schlange

Die Schlange kann mit dem Energiebolzen Drache nicht viel anfangen. Eine Beziehung scheitert meist, aber eine Freundschaft gelingt oft - auch nach gescheiterten Beziehungen.

Drache und Pferd

Das Pferd misstraut dem Drachen und daher ist die Beziehung schwierig herzustellen. An der Oberfläche können beide miteinander, eine langfristige Zusammenkunft scheint mühsam.

Drache und Ziege

Der Drache schätzt die Eigenschaften der Ziege sehr, die Ziege fühlt sich vom Drachen angezogen, hat aber Angst vor seinen Energiesprüngen. Kann sich der Drache etwas zurücknehmen, gelingt eine wunderbare Beziehung.

Drache und Affe

Der Affe ist nicht leicht unter Kontrolle zu bringen, doch der Drache kann dies. Das bringt dem Affen mehr Reife und der Drache freut sich über die Intelligenz des Affen. Aber so ganz Eitel Wonne verläuft die Beziehung dann doch nicht.

Drache und Hahn

Der Hahn ist stolz und sieht gut aus. Das kann der Drache von sich auch behaupten, deshalb passen sie gut zusammen. Aber der Hahn bleibt misstrauisch, weshalb der Drache eine große Packung Geduld braucht.

Drache und Hund

Drache und Hund haben ihre Vorstellungen der Partnerschaft und diese Vorstellungen passen genau nicht zusammen. Prallen diese beiden aufeinander, gibt es Verletzungen und meistens zieht der Drache den kürzeren.

Drache und Schwein

Das Schwein ist optimal für den Drachen. Er liebt die häusliche Basis des Schweins und die Beziehung verläuft problemlos und ohne Konflikte.

Chinesische Astrologie nach Kategorie sortiert

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Tierkreiszeichen Drache PartnerArtikel-Thema: Tierkreiszeichen Drache und seine Partner

      Beschreibung: Das Tierkreiszeichen Drache in der chinesischen Astrologie und seine Partner sowie deren Wechselwirkung mit den verschiedenen Tierkreiszeichen.

      letzte Bearbeitung war am: 18. 06. 2020

      Wetterwarnungen

      Partner

      Lebensversicherung - durchblicker.at