Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Volksfeste Österreich -> Erntedankfest Wien

Erntedankfeste in Wien

Großes Volksfest im Augarten

Das Erntedankfest ist ein traditionelles Volksfest, bei dem Gott für die reiche Ernte gedankt wird. Es ist ein Thema der Landwirtschaft und vor allem des Flachlandes, findet aber von Wien bis Vorarlberg in ganz Österreich statt. Im östlichen Flachland wie in Niederösterreich oder auch in Oberösterreich gibt es sehr viele solcher Veranstaltungen, das Fest findet aber auch in Wien statt, wenngleich es hier anders konzipiert ist.

Erntedankfest in Wien

Denn in Wien gibt es nicht verschiedene Erntedankfeste wie in den einzelnen Orten und Regionen der anderen Bundesländer, sondern ein großes Fest, das von den Jungbauern organisiert wird. Viele Jahre hat es am Heldenplatz stattgefunden und bis zu 300.000 Menschen angelockt, durch Umbauarbeiten war es aber nötig geworden, einen neuen Veranstaltungsort zu finden und dieser wurde mit dem Augarten im 2. Wiener Gemeindebezirk auch entdeckt.

Erntedankfest in Wien

Per 2016 fand dort zum ersten Mal das Erntedankfest statt und es hat an neuer Stelle auch geklappt. Das Wiener Erntedankfest ist ein Volksfest über zwei Tage mit zwei verschiedenen Ebenen und zwar dem Festgelände und zusätzlich der Kinderwelt.

Am Festgelände gibt es einen Überblick über die Stadtlandwirtschaft von Wien und die Wiener Heurigen. Ein Bauernmarkt wird ebenso angeboten wie auch das Schmankerl Dorf. Es gibt ein Live-Show-Backen, Pflegetipps für Rasen und Pflanzen als Mehrwert für die Besucherinnen und Besucher, Trachtenmode und auch Gastauftritte.

In der Kinderwelt lernen die jungen Besucher viel über Wald und Holz durch die Forstbetriebe und das Thema Urlaub am Bauernhof rückt in den MIttelpunkt. Der Wienerwald und sein Biosphärenpark werden auch vorgestellt. Dazu gibt es die Hüpfburg und man kann Basteln, Malen oder auch Werken und Spielen.

Informationen zum Erntedankfest

Titel: Erntedankfest Wien
Termine: 7. und 8. September 2019
Öffnungszeiten: Sa 12.00 - 20.00, So 10.00 - 18.00 Uhr
Ort: 1020 Wien, Wiener Augarten

Weitere Details über das Programm des Erntedankfestes finden Sie auf der Webseite der Veranstalter.

http://erntedank.jungbauern.at/

Lesen Sie auch

Eventkalender Wien

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Wien finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Wien

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Wien

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Jährliche Volksfeste in Wien

In Wien finden einige große Volksfeste jedes Jahr statt, die über Bälle, Umzüge oder Flohmärkte hinausgehen. Das Donauinselfest ist eines der größten Volksfeste in ganz Europa und auch der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt erreicht viele Menschen jenseits der Grenzen.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Erntedankfest WienArtikel-Thema: Erntedankfeste in Wien

    Beschreibung: Das Erntedankfest in Wien ist ein großes Volksfest im Augarten, bei dem die Jungbauern den Dank für die reiche Ernte aussprechen.

    letzte Bearbeitung war am: 24. 10. 2020