Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Baking in America -> Donuts

Rezepte für die Donuts

Donuts sind bekannte und frittierte Heferinge

Bekannt sind die US-Backideen vor allem durch das Fernsehen geworden. Eine Art von Baking in America stellen dabei die Donuts, doch das ist eigentlich falsch, denn der Ursprung der Donuts sind nicht die USA oder Nordamerika, sondern England. Von dort eroberten sie auch USA und Kanada und über das Fernsehen schließlich auch Europa.

Was sind Donuts?

Die Donuts sind dabei genauso Heferinge wie die Bagels, aber sie unterscheiden sich wesentlich in einem Punkt: die Donuts werden frittiert und nicht gebacken. Aber es gibt auch Rezepte für Donuts, bei denen von dieser Vorgabe abgewichen wird und man mit dem Backrohr arbeitet, statt die Friteuse zu verwenden. Das ist nicht unwesentlich, weil die Friteuse nicht unumstritten ist und viele sich davon abgewandt haben, um mit dem Backrohr gesündere Gerichte und/oder Süßigkeiten herzustellen.

Von den Zutaten her kann man unterschiedliche wählen und ist daher sehr flexibel. Das macht die Donuts auch beliebt, weil man verschiedene Varianten versuchen kann. Mit Schokolade kennt man sie natürlich, aber auch Topfen oder Zimt können eingearbeitet werden. Damit sind so wie bei vielen Backwaren aus Amerika unterschiedliche Geschmacksrichtungen möglich. Die Form ist immer die gleiche, aber was man wirklich vorfinden wird, wenn man kostet - das ist etwas ganz anderes.

Nicht alle Donuts müssen sehr süß sein und dieses flexible Vorgehen macht die Zubereitung auch interessant, weil man eigene Ideen einfließen lassen kann. Zwar verbindet man auch die Donuts mit Süßigkeiten, aber es gibt durchaus auch ganz andere Geschmacksrichtungen. Das kann man mit den Waffeln vergleichen, bei denen man eigentlich von süßem Geschmack ausgeht, es gibt aber auch pikante Varianten mit Curry und anderen Zutaten.

Lesen Sie auch

Die amerikanischen Backideen werden auch in Europa immer beliebter und so kennt und schätzt man auch hier die Bagels, Brownies, Cookies sowie Donuts und Muffins.

Was die Bagels betrifft, so sind diese die bekannten Ringe aus Hefeteig, wie man sie in vielen TV-Serien oftmals beobachten kann. Sie sind in der Zubereitung etwas aufwendiger als so manch andere Backware.

Die Donuts sind genauso ringförmig wie die Bagels, aber sie werden nicht gebacken, sondern frittiert, womit die Herstellung und Zubereitung sich anders darstellt.

Die Brownies kennt man auch unter dem Namen Squares, weil sie stets die typisch quadratische Form annehmen. Es sind Süßigkeiten für zwischendurch, dei aber sehr unterschiedliche Geschmacksrichtungen aufweisen können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Rezepte für Donuts oder HeferingeArtikel-Thema: Rezepte für die Donuts

Beschreibung: Die 🍩 Donuts sind Heferinge und zählen zu den US-Backwaren, wobei die Form stets die gleiche ist - der ✅ Geschmack hängt aber von den verwendeten Zutaten ab.

letzte Bearbeitung war am: 19. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung