Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Autolexikon -> Heckklappe

Heckklappe für mehr Platz im Auto

Großer Stauraum für Reisen

Abhängig vom Automodell gibt es den klassischen Kofferraum oder eine Heckklappe. Der Kofferraum wird durch den Kofferraumdeckel geöffnet und zeichnet sich dadurch aus, dass diese Öffnung unterhalb des Heckfensters beginnt. Bei vielen Kombis oder auch bei Autos mit einem sogenannten Schrägheck gibt es hingegen eine Heckklappe, in die die Heckscheibe integriert ist.

Heckklappe für mehr Platz im Auto

Somit kann man mittels Öffnen der Heckklappe auch in den Innenraum des Autos vordringen, was beim Transport von größeren Objekten durchaus von Vorteil sein kann. Die hintere Sitzbank wird umgelegt und man kann damit beispielsweise auch Fahrräder im Innenraum verstauen.

Geöffnet wird die Heckklappe entweder klassisch durch den Schlüssel, mit dem man auch das Auto starten kann oder, wenn dies beim Automodell vorgesehen ist, durch einen Hebel im Fahrzeuginneren, der es ermöglicht, dass der Fahrzeuglenker im Auto sitzen bleiben kann, während eine weitere Person die Gepäcksstücke im Fahrzeug verstaut.

Heckklappe in der Praxis

Die Heckklappe ist meistens kein absolutes Kriterium bei der Anschaffung eines Autos, doch kann sie durchaus von Wichtigkeit sein, besonders dann, wenn man bereits im Vorfeld weiß, dass man oft und viel zu transportieren hat und die Zugänglichkeit zu großen Gepäcksstücke gegeben sein muss. Mit der Heckklappe ist dies sicher leichter möglich, als mit dem klassischen Kofferraum, weshalb sich die Autotypen mit Heckklappe immer mehr durchsetzen.

Mehr noch: der Platzbedarf der Menschen ist viel größer geworden und so sind auch die Autos in ihren Dimensionen gewachsen. Das Auto mit der Heckklappe ist der Zwischenschritt zum echten Kombi, der ebenfalls für Familien eine wichtige Anschaffung sein kann. Die Autos mit reinem Kofferraum sind schon alleine aus aerodynamischer Sicht kaum mehr am Markt vertreten. Die Heckklappe bietet einen sparsamen Abschluss in Form des Schräghecks und hat sich durchgesetzt.

So bekommt man mehr Gepäckstücke unter, es ist auch das Herausheben der schwereren Koffer leichter möglich als beim alten Kofferraum und wer ein Haustier mit sich führt hat ebenfalls die bessere Wahl getroffen.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten