Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Volksfeste Österreich -> Flohmarkt Niederösterreich

Flohmärkte in Niederösterreich

Flohmarkt, Pfarrbasar und ähnliche Angebote

Die Überschneidung von Volksfest und Markt findet sich beim Jahrmarkt bereits, auch der Ostermarkt ist zu nennen und der Flohmarkt passt auch in dieses Konzept. Manche Flohmärkte sind reine Märkte, auf denen man nach Schnäppchen und gebrauchten Gegenständen aus dem Hausrat, aus einer großen Palette von Büchern oder Antiquitäten auswählen und stöbern kann, aber es gibt auch solche mit Getränke und kleinen Speisen, um sich miteinander zu unterhalten und ein Volksfest daraus zu gestalten.

Bezogen auf das Bundesland Niederösterreich sind beide Varianten denkbar und werden immer wieder angeboten, wobei es solche Flohmärkte gibt, die bei Gelegenheit oder regelmäßig einmal im Jahr veranstaltet werden, es gibt aber auch solche, die mehrfach pro Jahr das Stöbern von privaten und gewerblichen Angeboten zulassen.

Nachstehend finden Sie die uns gemeldeten und bekannten Termine der Flohmärkte im Bundesland Niederösterreich. Wenn Sie weitere Termine wissen, würden wir uns sehr über ein E-Mail an office@wissenswertes.at freuen, wir ergänzen unsere Liste so rasch als möglich.

Ständige Flohmärkte

Enzesfeld-Lindabrunn: Bücherflohmarkt
Termine: jeden 1. Freitag und Samstag im Monat, Fr 09.00 - 18.00, Sa 09.00 - 16.00 Uhr
2551 Enzesfeld-Lindabrunn, Prantl-Haus, Hauptstraße 4

Mödling: Flohmarkt in der Altstadt
Termine: jeden Samstag von 08.00 - 12.00 Uhr
2340 Wien, Brühler Straße

Mödling: Flohmarkt im Schöffelpark
Termine: jeden Samstag von 07.00 - 13.00 Uhr (bei Schönwetter)
2340 Mödling, Schöffelpark

 

Liste einschränken? (z.B. Ortsname, Titel):


Aktuelle Flohmärkte in Niederösterreich (1)

Hallenflohmarkt in Tulln
Wann? 04.12.2021 - 05.12.2021
Wo? Öffnungszeiten: Sa 08.00 - 18.00, So 08.00 - 17.00 Uhr
3430 Tulln, Messe Tulln

Lesen Sie auch

Eventkalender Niederösterreich

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste in Niederösterreich finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge in Niederösterreich

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte in Niederösterreich

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Jahrmarkt oder Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Jährliche Volksfeste in Niederösterreich

Es gibt einige zum Teil sehr bekannte Volksfeste, die in Niederösterreich jedes Jahr, manchmal auch jedes zweite Jahr stattfinden.

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Flohmarkt NiederösterreichArtikel-Thema: Flohmärkte in Niederösterreich

Beschreibung: Termine der Flohmärkte in Niederösterreich mit allen Formen des Flohmarkts vom Bücherbasar bis zu den kleinen Flohmärkten der Pfarren und Privatvereine.

letzte Bearbeitung war am: 24. 10. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung