Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Waffelrezepte -> Waffelrezept Zimtwaffeln mit Vanillesahne

Waffelrezept Zimtwaffeln mit Vanillesahne

Zimt als beliebte Zutat für Waffeln

Der Zimt ist in der Welt der Waffeln öfter anzutreffen. Manche setzen ihn als Auflage ein, andere wenden den Zimt an, um ihn als Zutat zur Verfeinerung oder als Alternative bei der Waffelzubereitung zu nutzen. Nachstehend finden Sie ein Waffelrezept von Zimtwaffeln mit Vanillesahne.

Diese Waffeln sind sehr einfach zuzubereiten, die Zubereitungszeit für die süßen Waffeln liegt nur bei ungefähr 25 Minuten.

Zutaten für Zimtwaffeln mit Vanillesahne

  • 100 g Butter
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 5 EL Milch
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • etwas abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 250 g Schlagobers (Sahne)

Zubereitung Schritt für Schritt

Die Butter wird mit dem Zucker und dem Zimt vermischt und cremig gerührt.

Dann folgen die Milch, die Eier und das Salz.

Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und untergerührt. Das Waffeleisen wird vorgeheizt und die Waffeln goldgelb ausgebacken.

Für die Sahne wird der Zucker mit dem Vanillemark und der Zitronenschale vermischt.

Die Sahne wird steif geschlagen und der Vanillezucker dabei eingerieselt. Dann wird die Sahne mit den Waffeln serviert.

Die Zutaten reichen für etwa 6 Waffeln.

Einige der Waffelrezepte für süße Waffeln sind mit ähnlich wenig Aufwand möglich, weshalb sie schnell herausgebacken werden können. Wer spontan Lust auf Waffeln hat, kann so schnell punkten und meist braucht man auch keine besonderen Zutaten. Den Zimt wird man vielleicht nicht immer daheim lagernd haben, aber der Aufwand ist ähnlich gering und das Ergebnis kann sich schmecken lassen. Man kann damit eine süße Alternative zu den Klassikern mit Schokolade und/oder Nuss ausprobieren und auch seinen Kindern und Lieben anbieten. Beim Kindergeburtstag wird der Schokolade wohl eher im Mittelpunkt stehen, bei einem Treffen mit Freunden könnte man hingegen diese Variante andenken.

Artikel-Infos

Waffelrezept Zimtwaffeln mit VanillesahneArtikel-Thema:
Waffelrezept Zimtwaffeln mit Vanillesahne
letztes Datum:
27. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten