Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Printmedien / Medienbegriffe -> OÖN

Oberösterreichische Nachrichten (OÖN)

Oberösterreichische Nachrichten: regionale Zeitung

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges setzten sich die Alliierten mit dem Thema Medien auseinander und gründeten regionale Tageszeitungen. Eine dieser regionalen Tageszeitungen waren die Oberösterreichischen Nachrichten (OÖN). Schon wenige Monate später, noch im Jahr 1945, konnte sich die Zeitung unabhängig machen.

Oberösterreichische Nachrichten: Themen und Inhalt der Zeitung

Seither sind die Oberösterreichischen Nachrichten zu einer zwar regional agierenden, aber österreichweit sehr bekannten Tageszeitung geworden. Die Themenschwerpunkte sind in eigene Bereiche unterteilt, die sich mit Politik, Wirtschaft, Regionales, Sport sowie Lokales zusammensetzen, wobei die regionalen Themen nicht einheitlich angeboten werden. Abhängig vom Standort der Leserinnen und Leser gibt es einen variablen lokalen Teil, sodass man im Innviertel andere Regionalnachrichten vermittelt bekommt als beispielsweise in der Landeshauptstadt Linz.

Der starke regionale Bezug blieb den Oberösterreichischen Nachrichten bis heute erhalten, auch wenn natürlich auf die österreichische Politik und auf Vorgänge in der gesamtösterreichischen Wirtschaft eingegangen wird. Auch beim Sport wird auf den Blick über die lokalen Grenzen hinaus nicht vergessen.

Trotz des starken Bezeuges zum Bundesland Oberösterreich hat die Tageszeitung großen Erfolg und ist nach wie vor eine der am meisten gelesenen Zeitungen in Österreich. Sie ist nicht mit den absoluten Topwerten ausgestattet, aber trotz neuer Medien und Konkurrenz weiterhin sehr beachtet. Berichte der ÖON finden sich als Zitate und Hinweise oft auch in den anderen Medien und man ist über das Internetportal natürlich auch online mit Artikeln bestückt.

Oberösterreichische Nachrichten: Webseite und Redaktion

Aktuelle Beiträge, Nachrichten sowie die Kontaktdaten der Redaktion finden Sie unter nachstehender Webseite.

http://www.nachrichten.at/

Siehe auch
Tageszeitungen

Ebenfalls interessant:

00 Medienbegriffe

Überblick über Medienbegriffe rund um die Printmedien (Tageszeitung, Magazin) und die Onlinemedien wie Onlineportale und ähnliche Angebote.

Auto Touring

Das Clubmagazin "Auto Touring" vom ÖAMTC mit Beiträgen über den Straßenverkehr, Straßensicherheit und Urlaubsberichte.

Heute

Heute ist eine Tageszeitung in Österreich, die als U-Bahn-Zeitung bekannt wurde und gratis zu beziehen ist.

00 Eingestellte Medien

Überblick über eingestellte Medien wie Tageszeitungen und Magazine, teils durch die Konkurrenz des Internet, teils aufgrund von Verlagsänderungen.

Amiga-Magazin

Das Computermagazin Amiga-Magazin kam 1987 auf den Markt und lieferte Infos rund um den Heimcomputer Amiga.

c´t

Das Magazin c´t bietet im 14-Tage-Intervall Informationen über Computer und High-Tech vom PC über Smartphone bis Fernseher.

TV-Media

Das österreichische TV-Magazin TV-Media, das jeden Mittwoch erscheint und Infos rund um TV-Programm und Kino bietet.

Fake News

Fake News oder auch Fake-News ist ein Begriff für erfundene oder übertriebene Artikel in den Medien - in den Zeitungen ebenso wie auch im Internet.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Printmedien / Medienbegriffe

Startseite Politik