Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Wok-Rezepte -> Rindfleisch mit Bohnen

Wok-Rezept für das Rindfleisch mit Bohnen

Rumpsteak mit Fisolen und Cashewkerne

Rindfleisch ist eine jener Fleischsorten, die auf vielfältige Art und Weise zubereitet werden können und auch in unterschiedlichen Kulturkreisen ein Thema ist. In der Wiener Küche gibt es viele Gerichte zum Thema und auch in der asiatischen kennt man einige Ideen für die Zubereitung, unter anderem auch für den Wok.

Das Wok-Rezept für das Rindfleisch mit Bohnen ist ein in Europa oft zubereitetes Gericht, das man auf asiatische Art und Weise auch ausprobieren kann. Grundlage sind 450 Gramm Rumpsteak oder auch Filetsteak mit Fisolen (grüne Bohnen) und Cashewkerne als Zutaten. Die Zubereitung erfordert 7 Arbeitsschritte.

Zutaten Rindfleisch mit Bohnen (für 4 Personen)

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. Für die Marinade werden die Speisestärke, die Sojasauce und das Erdnussöl vermischt.
  2. Das Fleisch wird in eine flache Glasschale gelegt und die Marinade dazugegossen.
  3. Dann werden die Fleischstücke gut in der Marinade gewendet. Die Schüssel stellt dann anschließend für eine halbe Stunde zum Marinieren in den Kühlschrank.
  4. Für die Sauce wird das Öl in einem Wok erhitzt.
  5. Knoblauch, Zwiebel, Bohnen, die Cashewkerne sowie die Bambussprossen werden hinzugegeben und das Ganze für zwei bis drei Minuten angebraten. Dann wird das Fleisch aus der Marinade genommen und nach dem Abtropfen in den Wok gegeben, wobei es drei Minuten pfannengerührt wird.
  6. Als nächstes wird die Sojasauce mit dem Reiswein (Sherry) und die Rindfleischbrühe verrührt. Die Speisestärke wird mit dem Wasser glatt gerührt und dann mit der Mischung aus Sojasauce und Brühe zu einer Sauce verrührt.
  7. Abschließend wird die Sauce auch in den Wok gegossen und unter Rühren kurz zum Kochen gebracht. Das Aufkochen sollte solange andauern, bis die Sauce eindickt. Dann wird die Hitze reduziert und das Rindfleisch nochmals zwei bis drei Minuten gekocht. Zuletzt wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und das Rindfleisch mit Bohnen wird sofort warm serviert.

Lesen Sie auch

Fleisch wird in Asien genauso gerne gegessen wie in Europa und das gilt für das Schweinefleisch ebenso wie auch für das Rindfleisch oder auch seltener in Europa gewählte Fleischarten wie das Lamm. Mit dem Wok gelingen recht einfach sehr gute Gerichte, bei denen unterschiedliche Gemüsesorten oder auch Obst verwendet werden können.

Ein großer Bereich betrifft das Rindfleisch, das würziger als in Europa üblich zubereitet wird. Aber Zutaten wie Bohnen oder Erbsen sind durchaus üblich und auch Teil der Rezeptvorschläge. Für sich selbst herausfinden muss man, ob man scharfe Geschmacksrichtungen abmildern will oder einfach diese andere Art der Zubereitung testet.

Weitere Rezeptvorschläge reichen vom Schweinefleisch bis zum Lamm und pikante Gerichte ebenso wie sehr scharfe oder auch mildere Varianten, teilweise mit hier üblichen Zutaten, teilweise aber auch mit welchen, die man in Europa selten bis nie verwendet. Mit dem Wok gelingen all diese Überlegungen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Rindfleisch mit Bohnen im WokArtikel-Thema: Wok-Rezept für das Rindfleisch mit Bohnen

Beschreibung: Das Wok-Rezept für das 🍜 Rindfleisch mit Bohnen ist eine asiatische Variante für das ✅ bekannte Gericht, das man auch in Europa sehr gerne hat.

letzte Bearbeitung war am: 26. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung