Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Wok-Rezepte -> Pilz-Aubergine-Omelett

Wok-Rezept für Pilz und Aubergine im Omelettpäckchen

Asiatische Vorspeisenidee

Palatschinken, international öfter als Omelett bekannt, sind weltweit ein Begriff, wenn es um Kochrezepte und Kochideen geht. Auch in der asiatischen Küche kennt man sie und daher gibt es auch Wok-Rezepte, die die Zutaten in die Form von Palatschinken oder Omelett bringen können.

Das Wok-Rezept für Pilz und Aubergine im Omelettpäckchen ist eine asiatische Vorspeise auf Basis von Paprika, Aubergine und Shitake-Pilz. Die Zubereitung gelingt in 5 Arbeitsschritten.

Zutaten Pilz und Aubergine im Omelettpäckchen

Vorbereitung

Die Knoblauchzehe wird feingehackt, ebenso die kleine Zwiebel. Die Aubergine und die Tomate wird gewürfelt, der Paprika entkernt und gehackt. Der Pilz sollte vor der Zubereitung eingeweicht, danach mit einer Küchenrolle trockengetupft werden, ehe er in Scheiben geschnitten wird.

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. 1 1/2 Esslöffel Öl wird im Wok erhitzt. Der Knoblauch wird hinzugefügt und bei großer Hitze 30 Sekunden gedünstet.
  2. Dann werden Zwiebel und Aubergine hinzugefügt und gebräunt.
  3. Es folgt der Paprika, der eine Minute gebraten wird, bis er beginnt, weich zu werden. Dann werden Pilz, Tomate, Sojasauce, Zucker und Pfeffer beigemengt. Das Gemüse wird aus dem Wok genommen und warm gestellt.
  4. Die Eier werden verqurlt. Das restliche Öl wird erhitzt und der Wok damit ausgeschwenkt. Die Eier werden hinzugefügt und ebenfalls geschwenkt, sodass sie eine dünne Schicht bilden können. Sobald die Eier zu stocken beginnen, wird die Gemüsefüllung in die Mitte gegeben. Die Seitenränder werden umgeschlagen, damit ein richtiges Paket in viereckiger Form entsteht.
  5. Das Omelett wird auf einen Teller gegeben und heißt mit Salat, Tomaten und Gurkenscheiben serviert.

Lesen Sie auch

In der asiatischen Küche gibt es eine große Auswahl an Vorspeisen, die sehr unterschiedliche Geschmacksrichtungen aufweisen können. Bei der chinesischen Küche denkt man aus europäischer Sicht vor allem an die Frühlingsrollen, die man aus dem chinesischen Restaurant her kennt.

Sehr viele Rezeptideen in Sachen Vorspeisen für die Zubereitung im Wok nutzen die Garnelen, sei es für ein Omelett, für einen Toast oder auch als Beiwerk zu Teigtaschen. Die Garnelen werden gerne und daher auch häufig ausgewählt.

Es gibt noch viele weitere Ideen und Rezeptvorschläge für den Wok von Bällchen bis zur Hühnerleber, vom Salat bis zum Omelett oder Scheiben mit verschiedensten Zutaten und Varianten, häufig aber mit einem scharfem Geschmack, was in der asiatischen Küche durchaus üblich ist.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Pilz-Aubergine-Omelett im WokArtikel-Thema: Wok-Rezept für Pilz und Aubergine im Omelettpäckchen

Beschreibung: Das Wok-Rezept für 🍜 Pilz und Aubergine im Omelettpäckchen ist eine asiatische Vorspeise mit ✅ Shitake-Pilz, Paprika und Aubergine als Zutaten.

letzte Bearbeitung war am: 25. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung