Sie sind hier: Startseite -> Wohnlexikon -> Übersicht zu Tische

Tische und Tischsysteme

Tische: wichtige Arbeitsfläche und Wohnfläche

Bei der Gestaltung der Räume innerhalb der eigenen vier Wände ist der Tisch wahrscheinlich nicht das erste Möbelstück, an das man denkt, aber ohne Tisch geht es nicht. Ob es nun der Arbeitsplatz ist, den man einrichtet, weil man von Zuhause aus arbeiten kann oder ob es der Tisch ist, an dem die Kinder ihre Hausaufgaben machen, spielt keine Rolle.

Tische zum Arbeiten oder für Hobbys

Auch der Küchentisch, der oft die nötige Arbeitsfläche für das Zubereiten von leckeren Speisen darstellt, ist ein Tischsystem, das in der Wohnung oder im Haus nicht fehlen darf. Dazu zählen auch alle Varianten von Arbeitsplatten, die man vielleicht auch ausziehen kann. Das Ausziehen der Tischplatte, also das Verlängern der Fläche, die zur Verfügung steht, ist auch Thema beim Esstisch, damit die gesamte Familie Platz findet, um gemeinsam das Essen genießen zu können.

Tische gibt es aber in vielen weiteren Variationen. Das beginnt bei der Tischfläche für Hobbyarbeiten und reicht bis zum Tisch für eine Sitzgruppe im Wohnzimmer, am Balkon oder gar für den angeschlossenen Garten. Je nach Verwendung sind die Anforderungen auch unterschiedlich. Ein Tisch im Wohnzimmer hat vor allem die Aufgabe, schön zu sein und für Wohlbefinden zu sorgen. Ein Tisch bei der Arbeit mit dem Computer oder für das Lernen muss ergonomischen Grundsätzen entsprechen.

Es gibt nicht nur eine ganze Reihe von Tische und Tischsysteme, es gibt auch unterschiedlichste Bauarten und Materialien. Längst sind die Zeiten vorbei, in denen jeder Tisch praktisch gleich ausgeschaut hat. Von weiß bis schwarz reicht die Farbpalette mittlerweile und auch die Funktionalität ist unterschiedlich. Manche Tische haben abschraubbare Beine und lassen sich schnell verstauen, andere sind massiver Bauart und kaum vom Fleck zu bewegen.

Dazu gibt es vom Glastisch bis zum Holztisch viele Ideen und man kann sie auch wie beim Computertisch um die Ecke bauen, sodass sie mehr Fläche anbieten können. Es sind also zahlreiche Ideen für individuelle Bedürfnisse möglich und die Formen der Tische sind dabei von massiv bis zum kleinen Beistelltisch variabel.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten