Sie sind hier: Startseite -> Wohnlexikon -> Sofa / Wohnlandschaft

Sofa und Wohnlandschaft

Bequeme Sitzmöbel für den Abend

Sitzmöbel sind eine wesentliche Einrichtungskomponente für das Eigenheim, sei es eine kleine Wohnung oder ein großes Haus. Dabei teilt sich der große Bedarf an Sitzmöbel in verschiedene Situationen ein und so gibt es auch zur Vereinfachung des Angebotes auch unterschiedliche Varianten. Die wesentlichen Gruppen sind dabei die Stühle und Sessel für das Sitzen bei Tisch zum Arbeiten oder Essen und die bequemen Sitzmöbel für die Abendunterhaltung, sei es mit Freunden oder des Fernsehens wegen.

Bequemes Sitzen oder auch Liegen

Und gerade bei der Gruppe der gemütlichen Sitzmöbel gibt es viele Varianten. Das klassische Sofa ist stets ein Thema, aber viele Modelle können ausgeklappt werden und sind dann ein Bett unterschiedlicher Dimension. So entstand ausgehend vom typischen Sofa eine ganze Gruppe von Möbelideen, bei denen zwei Funktionen genutzt werden können, nämlich das Möbel als Sitzmöbel wie gehabt, aber das gleiche Möbelstück auch als Liegemöbel.

Das ist zum Beispiel dann praktisch, wenn man Gäste zu Besuch hat, die auch hier übernachten wollen. Am Tag gibt es mehr Sitzmöglichkeiten und in der Nacht kann man das Sofa oder viele andere Varianten umklappen und daraus ein Bett machen, zum Teil auch gleich für zwei Personen.

Die Alternative zum Sofa ist die Wohnlandschaft mit ihren Modulen. Diese dient vor allem zum Sitzen, etwa einer ganzen Familie vor dem Fernsehgerät. Aber die längeren Elemente laden auch dazu ein, dass man eine liegende Position nutzt und so mancher kombiniert Fernsehen, Sitzen und Liegen durch das Einschlafen beim Fernsehen.

Lesen Sie auch

Beim Sitzen in der Wohnung ist der Bürostuhl oft ein Thema, weil man viel von zu Hause aus arbeitet, da durch Computer und Internet dies oftmals möglich und sinnvoll wurde. Will man aber bequem vor dem Fernseher den Abend verbringen, dann ist ein solcher Stuhl keine sinnvolle Option und man braucht andere Lösungen. Ein Ohrensessel kann eine Möglichkeit sein, will man nicht nur alleine den Abend verbringen, braucht es andere Lösungen und es gibt auch Kombinationen mit Schlafmöglichkeiten für Gäste, wie man dies in einem Haus sich überlegen kann.

Das Sofa ist der Ausgangspunkt, wobei es weitere Lösungen gibt, die zum einen gemütliches Sitzen ermöglichen, zum anderen aber auch ein spontanes Übernachten von Freunden oder Familienmitgliedern anbieten können.

Andere Lösungen zum Sitzen kann eine Eckbank sein, die unter anderem auch als Polsterecke oder Ecksitzbank ausgewählt werden kann. Die Zweierbank ist auch eine häufige Alternative zum Sofa und eine sehr umfangreiche Sitzgelegenheit ist die Wohnlandschaft mit gleich mehreren Elementen als Einheit.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Sofa und Wohnlandschaft zum SitzenArtikel-Thema: Sofa und Wohnlandschaft

    Beschreibung: Neben den Stühlen und Sessel sind die bequemen Sitzmöbel auch eine wichtige Ausstattung für das Eigenheim vom Sofa bis zur Wohnlandschaft.

    letzte Bearbeitung war am: 08. 10. 2020