Sie sind hier: Startseite -> Wohnlexikon -> Raumgestaltung

Raumgestaltung

Boden und Wand als Teil der Gesamtkonzeption

Die Möbel sind die Grundausstattung der verschiedenen Räume in einer Wohnung oder einem Haus und dienen ihrem Zweck: das Bett für das Schlafen, die Küche für die Essenszubereitung und Sitzmöbel sowie Tische für das Arbeiten, Spielen und Wohlfühlen. Aber es fehlt etwas, wenn die Wände kahl wirken oder der Boden sich nicht angenehm anfühlt und damit steuert man automatisch auf das Thema der Raumgestaltung zu, die über die Möbelauswahl hinausgeht.

Denn mit welchem Boden ein Raum ausgestattet ist, kann sehr stark darüber entscheiden, ob man sich wohlfühlen kann oder nicht und gleiches gilt für die Wände und die Decke. Manche mögen Tapeten, andere Fliesen oder Wandbemalung.

Boden und Wand gestalten

Bodenbelag
Das Gestalten der Böden ist für das Wohlempfinden in den eigenen vier Wänden auch sehr wichtig und es gibt viele Optionen hierfür.

Bodenfliesen
Die Bodenfliesen und ihre typischen Merkmale als Bodenbelag von der Trittfestigkeit bis zur Wasseraufnahme.

Eiche Parkett
Das Eiche Parkett, eine Variante des Parkettbodens für die eigenen vier Wände und seine Vorteile für den Boden.

Farbkonzept
Das Farbkonzept zur Gestaltung von Wohnraum mit Deko-Ideen für Wand und Boden oder auch Decke.

Feinsteinzeugfliesen
Die Feinsteinzeugfliesen sind weniger bekannt, aber eine sehr hochwertige Art der Fliesen für Bodenbeläge.

Fliesen
Fliesen kommen in der Wohnung sehr häufig zum Einsatz und können für Böden und Wände verwendet werden.

Fliesenarten
Die Fliesen als Belag für Boden und Wände und als Dekoration sowie die verschiedenen Arten von Fliesen.

Fototapete
Die Fototapete bietet durch eigene Motive, Skylines oder andere Bilder neue Effekte für Eingangstüren oder Wände.

Laminat
Das Laminat, eine beliebte Alternative zum Holzfußboden, das es in verschiedenen Stärken und Musterungen gibt.

Parkett
Das Parkett und die verschiedenen Parkettarten als Bodenbelag für die eigenen vier Wände und die unterschiedliche Optik.

Qualitätsmerkmale Laminat
Die Qualitätsmerkmale von Laminat als Kaufberatung für den beliebten Bodenbelag mit Detailinfos.

Qualitätsmerkmale Parkett
Die Qualitätskriterien von Parkett - über die Holzarten und die richtige Oberflächenbehandlung des Parkettbodens.

Rauhfasertapete
Die Rauhfasertapete kann mithelfen, Risse und Unebenheiten in der Wand bei der Wandgestaltung zu verstecken.

Untertapete
Die Untertapete ist die Grundlage für die eigentliche Tapete, wenn mit schweren Tapeten gearbeitet werden soll.

Wandgestaltung
Die mögliche Wandgestaltung in Wohnung und Haus mit Tapeten und Ausmalen bietet sich auch mit vielen Auswahloptionen an.

Ebenfalls interessant:

Eiche Parkett

Das Eiche Parkett, eine Variante des Parkettbodens für die eigenen vier Wände und seine Vorteile für den Boden.

Nachbarschaftshilfe

Einbruchschutz: die Nachbarschaftshilfe als effektive Unterstützung gegen Einbrecher mit oft einfachen Mitteln wie Post und Werbung wegräumen.

Wasserbett

Das Wasserbett ist ein alternatives Bettsystem mit Wasserfüllung für ein rückenschonendes Liegen und Wohlbefinden.

Abenteuerbett

Das Abenteuerbett ist ein Hochbett für die Kinder mit Rutsche und Platz unter dem Bett zum Spielen und für andere Vergnügungen.

Wandgestaltung

Die mögliche Wandgestaltung in Wohnung und Haus mit Tapeten und Ausmalen bietet sich auch mit vielen Auswahloptionen an.

Weihnachtsdekoration

Die Dekoration für Weihnachten ist in der Adventzeit schon ein großes Thema und mit dem Schmücken des Weihnachtsbaumes für das Weihnachtsfest gibt es einen zusätzlichen Höhepunkt.

Hitzetipps für die Wohnung

Tipps für das Kühlen der Wohnung im Hochsommer und welche Fehler man nicht begehen sollte - beim Lüften wie auch bei der Luftfeuchtigkeit.

Wandbretter

Wandbretter als kreative Idee, um per Haken Gegenstände aufzuhängen, zum Beispiel Kochutensilien oder Kleidung.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnlexikon

Startseite Wohnlexikon