Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Klima -> Wetterberichte Österreich -> Wetterberichte 2019 -> Wetter Februar 2019 -> Frühling im Februar (Feb 19)

Frühling im Februar

Davor noch einmal bitterkalt im Osten

Die zweite Hälfte des Februar 2019 bot jede Menge Sonnenschein und Temperaturen, die deutlich überdurchschnittlich angelegt waren, denn Werte um 10 bis 15 Grad waren in vielen Teilen Österreichs gemessen worden und das ist für den Februar deutlich zu mild. Da die Luft auch sehr trocken war, haben die großen Schneemassen, die im Jänner geliefert wurden, kaum einen Rückschlag erlitten, aber die Böden im Osten und Südosten trockneten bereits ein wenig aus.

Regen brachte etwa im Wiener Raum in der Nacht auf den heutigen Freitag ein wenig Feuchtigkeit, aber die Sonne kehrt schon am Nachmittag zurück. Und dann wird das Wetter eher zweigeteilt sein, weil es im Osten noch einmal richtig kalt wird, bevor Österreich der Frühling erreicht.

Zuerst im Osten kalt, dann Frühling pur

Frühling im Februar in ÖsterreichDenn von Osten her kommt sehr kalte Luft nach Österreich und sorgt schon am heutigen Freitag für Abkühlung, nachdem es in der Früh noch außergewöhnlich mild war. Am Samstag wird es etwa in Wien und Eisenstadt kaum mehr als ein Grad oder deren zwei Grad Celsius als Tageshöchstwert haben, während es im Westen mit 8 bis 10 Grad deutlich milder ist. Und von dort aus wird auch ein massives Hochdruckgebiet immer weiter vordringen und den Frühling bringen.

Die Sonne ist in ganz Österreich wetterbestimmend, aber die Luft ist im Osten kalt und wird sich durch den starken Wind noch kälter anfühlen. Am Sonntag gibt es auch nur etwa 4 Grad Celsius in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland, in Tirol und Vorarlberg wird man sich hingegen über 10 bis 12, vielleicht sogar 13 Grad freuen dürfen. Die Sonne erleben alle Bundesländer, die Luft trocknet immer mehr aus und dieses Wetter dominiert auch den Beginn der neuen Woche und damit die letzten Tage des Februar 2019.

Im Westen wird man das T-Shirt zumindest schon herrichten können, denn die Temperatur klettert auf 15 Grad, ab Mittwoch auf 17 und vielleicht am Donnerstag als abschließenden Tag des Februar auf bis zu 20 Grad im Schatten. Im Osten wird es am Montag auch sehr mild mit um die 14 Grad, doch danach gibt es auch ein paar Wolken und daher vielleicht nur 10 bis 12 Grad - was für die Jahreszeit aber immer noch mehr als überdurchschnittlich ist.

Regen ist nicht angesagt, denn die Wetterdienste berichten über ein großflächiges Hochdruckgebiet, das sich über Mitteleuropa legen wird und bis hinauf nach Schweden reicht. Es ist über mehrere Tage wetterbestimmend und erst in der ersten vollständigen Märzwoche könnte es zu einem Wetterumschwung kommen, aber das ist noch sehr unsicher.

 

[Informationsplattform wissenswertes.at / 22. Februar 2019]

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Winterlich kalt (Feb 19)
Nach einem sehr milden Wochenende wird die zweite Semesterferienwoche in Österreich wieder winterlicher mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt.

[aktuelle Seite]
Frühling im Februar (Feb 19)
Ostösterreich erlebt ein kaltes letztes Februarwochenende, doch danach gibt es ein Februarfinale in ganz Österreich mit Temperaturen von 10 bis 17, vielleicht sogar 20 Grad.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wetter Februar 2019

Startseite Wetter

Beliebte Artikel