Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Klima -> Wetterberichte Österreich -> Wetterberichte 2015 -> November 2015

Sonnigster November in Österreich

Rekorde an Sonnenstunden und viel zu mild

Für den Oktober 2015 hatten sich die Menschen einen goldenen Oktober mit viel Sonne gewünscht, doch er fiel sehr trüb aus, vor allem in der Osthälfte Österreichs und dann drohte der November, der traditionell viel Hochnebel bringt. Aber man lag völlig falsch, denn mit Ende Oktober begann sich das Wetter umzustellen, es wurde sehr trocken und der November fühlte sich in den ersten drei Wochen eher an wie ein Frühling und wie der Monat März mit strahlendem Sonnenschein, Werten um oder gar über 20 Grad Celsius im Schatten (!) und erst gegen Ende wurde es kalt.

So ist es keine Überraschung, dass dieser November viel zu mild war und bei den Sonnenstunden neue Rekordwerte erbracht hatte.

Temperaturen im November 2015
Auf ganz Österreich bezogen war die Temperatur im Durchschnitt um 2,6 Grad wärmer als es im November aufgrund der Werte von 1981 bis 2010 langfristig sein sollte. Den höchsten Wert erreichte man am 8. November im steirischen Fürstenfeld mit 24,4 Grad Celisus, ein Wert, den man im Hochsommer erwarten würde, aber nicht im traditionell trüben November. Aber auch andere Stationen vor allem in der Steiermark, aber auch im Burgenland haben neue Rekordwerte für November erreicht und warm war es in ganz Österreich.

Dabei ist dies keine so große Überraschung mehr, weil der November in den letzten Jahren fast immer zu mild ausgefallen war. Wer skifahren wollte, hatte ein echtes Problem, das Wandern war eher gefragt. Besonders groß war die Abweichung in Oberösterreich mit dem Innviertel und dem Hausruckviertel mit 3,5 bis 4,5 Grad über den üblichen Novemberwerten. Aber auch von Salzburg ostwärts waren 2,5 bis 3,5 Grad zuviel gemessen worden. Die geringsten Abweichungen ab es mit 1,5 bis 2,5 Grad, was aber immer noch eine deutlich wärmere Luft für den Monat November bedeutet.

Niederschlag im November 2015
Einher mit der vielen Sonne und den damit warmen Temperaturen ging die Trockenheit, die wieder einmal ein Thema wurde. Nach dem nächsten dürren Hochsommer war es im September und Oktober etwas feuchter geworden, aber der November kehrte zum trockenen Wetter zurück. Insgesamt fehlte ungefähr die Hälfte es üblichen Niederschlags für den Monat November und somit war es der trockenste Monat seit dem November 2011, der damals noch extremer war. Allerdings kam es auch auf die Region an und man muss berücksichtigen, dass es in der letzten Novemberwoche doch einiges an Niederschlag gab.

So gab es nördlich der Donau eine ausgeglichene Bilanz, auch in Vorarlberg und Teilen Tirols war der Niederschlag dem Monat entsprechend, besonders trocken war es südlich der Alpen vom Ötztal bis zum Südburgenland.

Das Thema Schnee war die ersten drei Wochen im November 2015 ein Thema der Hoffnung und des Bangens, aber in der letzten Woche kam die Kaltfront mit entsprechendem Schnee und vor allem Temperaturen auf den Bergen, um mit Kunstschnee arbeiten zu können. Sogar auf der Wetterstation am Sonnblick in über 3.000 Meter Seehöhe gab es nur 1,1 Meter Neuschnee gegenüber 2,4 Meter, die im November üblich sein sollten. In den Niederungen gab kurzfristig ein paar Millimeter bis Zentimeter Neuschnee, der aber schnell wieder Geschichte war, weil die nächste Warmfront hereinzog.

Sonnenstunden im November 2015
Das große Thema war aber der sonnige November. Gerade in den Beckenlagen wie dem Wiener, Grazer oder Klagenfurter Becken ist man es gewöhnt, dass es tagelang, manchmal sogar wochenlang Hochnebel gibt. Die Sonne sieht man gar nicht und beim Spazierengehen oder Joggen muss man sich an die dunklen und trüben Verhältnisse gewöhnen. Im November 2015 war alles anders. Es gab strahlenden Sonnenschein, kurze Bekleidung, lächelnde Menschen und eine Situation, die eher an das Frühjahr erinnert hatte.

Und tatsächlich gab es in diesem November zum Beispiel in Wien mit 137 Sonnenstunden um 108 Prozent (!!) mehr Sonnenstunden gab als im November üblich und das ist auch der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1881. Österreichweit werden die Sonnenstunden seit 1925 erfasst und auch da gilt, dass der November noch nie so sonnig ausgefallen war.

Der Hauptgrund war die Trockenheit. Jene Trockenheit, die für die ungewöhnlich warmen Nächte im Hochsommer 2015 gesorgt hatte, weil der Boden die Temperatur nicht abdämpfen konnte, war auch der Grund für diesen sonnigen November. Denn je feuchter der Boden, desto eher kann sich Nebel bilden und diese Grundlage fehlte im November 2015 fast gänzlich. Nur in Kärnten gab es ein paar Regionen, in denen sich für einige Stunden Nebel bilden konnte, der sich aber auch bald aufgelöst hatte.

Datenquelle: ZAMG

 

[Infoplattform Wissenswertes / 1. Dezember 2015]

Siehe auch
Wetterberichte 2015

Artikel zum Thema

  • Milder November (Nov 15)
    Der November 2015 bietet Österreich bis zur Monatsmitte ruhiges und sehr sonniges Herbstwetter mit ungewöhnlich milden Temperaturen, vor allem auf den Bergen.
  • Goldener November (Nov 15)
    Der November 2015 bringt Österreich untypisch trockenes und warmes Wetter mit bis zu 24,4 Grad und überraschend wenig Nebelsituationen in den Beckenlagen.
  • Deutliche Abkühlung (Nov 15)
    Nach ungewöhnlich milden Novembertagen im Jahr 2015 kommt eine Kaltfront nach Österreich und bringt deutliche Abkühlung und Schnee bis in höhere Tallagen.
  • Kalte Tage und Nächte (Nov 15)
    Nach viel zu warmen Tagen im November 2015 erlebt Österreich in der letzten Novemberwoche deutlich zu kalte Tage und vor allem bitterkalte klare Nächte.
  • Orkanböen (Nov 15)
    Durch zwei Sturmtiefs über der Nordsee entwickelten sich in Ostösterreich Orkanböen mit Geschwindigkeiten bis zu 130 km/h und sorgten für einige Schäden.

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Kapitel zum Thema:

  • Wetterberichte 2019
    Wetterberichte aus Österreich und dem Jahr 2019 mit Besonderheiten und der Wettervorschau vom Starkregen bis Sturmwarnung und weiteren außergewöhnlichen Ereignissen.
  • Wetterberichte 2018
    Wetterberichte aus Österreich und dem Jahr 2018 mit Besonderheiten und der Wettervorschau vom Starkregen bis Sturmwarnung und weiteren außergewöhnlichen Ereignissen.
  • Wetterberichte 2017
    Wetterberichte aus dem Jahr 2017 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2016
    Wetterberichte aus dem Jahr 2016 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2015
    Wetterberichte aus dem Jahr 2015 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2014
    Wetterberichte aus dem Jahr 2014 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2013
    Wetterberichte aus dem Jahr 2013 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2012
    Wetterberichte aus dem Jahr 2012 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2011
    Wetterberichte aus dem Jahr 2011 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2010
    Wetterberichte aus dem Jahr 2010 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2009
    Wetterberichte aus dem Jahr 2009 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2008
    Wetterberichte aus dem Jahr 2008 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.
  • Wetterberichte 2007
    Wetterberichte aus dem Jahr 2007 für Österreich mit einer Vorschau der nächsten Tage sowie aktuellen Informationen über Unwetter und andere Wettersituationen.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wetterberichte 2015

Startseite Wetter