Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Messen Österreich -> Herbstmesse Wels
0-9 A B C D E F G H I J K L M NO P QR S T U V W XYZ

Herbstmesse Wels plus Welser Volksfest

Alle zwei Jahre Herbstmesse und Volksfest in Wels

Alle zwei Jahre findet die Herbstmesse Wels statt, die im September veranstaltet wird. Zusätzlich beginnt schon vor Messestart das Volksfest auf dem Messegelände Wels, das bis zum Ende der Herbstmesse für gute Stimmung sorgt und damit einen Mehrwert für die Besucherinnen und Besucher darstellt. Damit hat man als Besucher/in die Möglichkeit, gleich zwei verschiedene Veranstaltungen auf einmal konsumieren zu können, wobei die Gefahr natürlich groß ist, dass man alles zusammen nicht schaffen kann.

Bei der Herbstmesse Wels ist ein großer Schwerpunkt wieder dem Wohnbereich gewidmet. Hier werden neue Trends und Möglichkeiten vorgestellt, aber auch klassische Möbelstücke und Einrichtungsvarianten werden in einer eigenen Ausstellung gezeigt. Zusätzlich werden neue Trends bei Baumaterialien und Informationen rund ums Bauen angeboten.

Darüber hinaus bietet die Herbstmesse Wels verschiedene Schwerpunkte, die auch dem Zeitgeist und aktuellen Trends entsprechen. Dazu gehören traditionelle Themen wie das Handwerk genauso wie neuere Themen, die von Bio-Nahrungsmittel über Urlaub am Bauernhof bis zur Kreativität reichen. Lifestyle, Wellness, aber auch schon lange bekannte und immer wieder interessante Themengebiete werden angeboten, teils als Leistungsschau mit Produkte, teils mit Präsentation von Dienstleistungen oder einem attraktiven Rahmenprogramm.

Dazu gibt es Möglichkeiten der Unterhaltung für die Kinder mit eigenen Spielebereichen.

Messeinformationen

Titel: Herbstmesse Wels 2018 + Welser Volksfest
Ort: Messegelände Wels
Termin: 6. bis 9. September 2018
Öffnungszeiten: 09.00 - 18.00 Uhr

http://www.herbstmesse.at

Wollen Sie den Artikel auf Twitter oder Facebook teilen?
Oder einem Freund mailen?
bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: