Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Museen in Österreich -> Waidhofen/Thaya: Webereimuseum

Waldviertler Webereimuseum in Waidhofen/Thaya

Webtechniken ab dem 19. Jahrhundert

In Waidhofen an der Thaya befindet sich das Stadtmuseum, das die Entwicklung der Stadt und der Region zeigt. Dazu gibt es Sonderausstellungen und das Waldviertler Webereimuseum, das im gleichen Haus untergebracht ist. Man kann damit zwei Museen an gleicher Stätte besuchen, die beide die Entwicklung der Menschen und auch der Technik näherbringen.

Waldviertler Webereimuseum: Angebot an Ausstellungen

Das Waldviertler Webereimuseum zeigt die Geräte und Techniken der Weberei aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Dabei ist nicht nur die Art und Weise, wie die Arbeiten durchgeführt wurden, relevant, sondern auch die wirtschaftliche Bedeutung für Waidhofen an der Thaya und die nähere Umgebung, denn das Handwerk der Weberei hatte einen hohen Stellenwert.

So bekommt man einen Einblick in die Entwicklung der Webstühle und der Bedeutung von Textilien in der Region. Denn es gab eine sogenannte Waldviertler Textilstraße und das Waldviertel war eine bedeutende Region in diesem Wirtschaftsbereich, was ein Stück vom Waldviertel entfernt viele Menschen gar nicht wissen.

Mit seiner Dauerausstellung von Geräte und den eingesetzten Techniken kann man die Entwicklung besser nachvollziehen, die seit dem 19. Jahrhundert Einzug gehalten hat. So wird man Zeuge einer Geschichte, die gar nicht so bekannt ist und kann den Besuch aber auch mit dem Stadtmuseum kombinieren, in dem das Webereimuseum untergebracht ist und auch über diese Arbeiten hinaus die Geschichte der Region erleben.

Waldviertler Webereimuseum: Öffnungszeiten und weitere Infos

Titel: Waldviertler Webereimuseum in Waidhofen/Thaya
Adresse: 3830 Waidhofen/Thaya, Moritz Schadek-Gasse 4
Geöffnet von Ende April bis Mitte Oktober
Öffnungszeiten: Sa, So, Feiertag 10.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr
Im Juli und August zusätzlich Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Weitere Informationen über das Waldviertler Webereimuseum und Öffnungszeiten finden Sie unter nachstehender Webseite.

http://www.stadtmuseum-wt.at/Webereimuseum/

Lesen Sie auch

Im Bundesland Niederösterreich gibt es eine ganze Reihe an Ausstellungen und Museen, wobei die meisten Museen eine Dauerausstellung aufweisen. Themen sind erwartbare wie etwa ein Stadtmuseum, ein Landtechnikmuseum oder ein Bauernmuseum, es gibt aber auch einige Überraschungen wie ein Computermuseum oder das Venusium in Willendorf bei Spitz an der Donau.

Museen im Industrieviertel

Museen im Mostviertel

Museen im Waldviertel

Sehr unterschiedlich können die Ausstellungen gestaltet sein. In der Kunsthalle gibt es ganz ein anderes Thema als etwa bei der Schifffahrt und erst recht als bei den Wackelsteinen in Gmünd.

Museen im Weinviertel

Im Weinviertel ragt Waidhofen an der Thaya heraus, in dem gleich drei Angebote für den Museumsbesuch möglich geworden sind. Aber auch das Computermuseum oder die anderen Ausstellungen sind sehenswert.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Webereimuseum Waidhofen an der ThayaArtikel-Thema: Waldviertler Webereimuseum in Waidhofen/Thaya

Beschreibung: Das 🎨 Waldviertler Webereimuseum in Waidhofen an der Thaya ist im Stadtmuseum eingerichtet und zeigt die ✅ Entwicklung der Weberei.

letzte Bearbeitung war am: 12. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung