Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Waffelrezepte -> Pikante Waffeln

Waffelrezepte für pikante Waffeln

Zahlreiche Ideen von Erdäpfel bis Chili

Die Zahl der Rezeptvorschläge für Waffeln, die sehr einfach mit dem Waffeleisen zubereitet werden können, ist groß. Den größeren Anteil haben die süßen Waffeln, weil Schokolade, Buttermilch und andere Zutaten lieben Kinder ebenso wie Erwachsene. Aber auch die Alternative als pikante Waffeln hat eine große Reihe von Rezepte hervorgebracht.

Rezeptideen für pikante Waffeln

Waffelrezepte für pikante WaffelnTatsächlich kommen dabei Zutaten zum Tragen, die man ursächlich nicht mit den Waffeln in Verbindung bringen würde, aber das kennt man auch von den Palatschinken (in Deutschland eher Pfannkuchen), die man mit Spinat oder Fleisch füllen könnte. Im Falle der Waffelrezepte kann man mit Kartoffel (Erdäpfel) genauso arbeiten wie mit verschiedenen Kräutern und auch scharfe Waffeln sind möglich, wenn Chili zum Einsatz kommt.

Die meisten Menschen reagieren auf den Begriff Waffeln mit Rezepte oder Geschmacksrichtungen in Sachen süß wie Schokolade, Nuss und auch Marmeladen oder vielleicht auch einer Obstauflage, aber es gibt genug Leute, die die Alternative auch ausprobieren möchten und dann sind die pikanten Waffeln gefragt.

Die Liste der Waffelrezepte für pikante Waffeln ist nicht viel kürzer als jene für die süßen Waffeln, weil es unterschiedliche Ansätze und Ideen geben kann. Denn man kann den pikanten Geschmack dadurch erreichen, dass man bei den Zutaten für den Teig entsprechend vorgeht, man kann aber auch mit der Auflage den pikanten Eindruck erzeugen.

Die Palette der Möglichkeiten ist dabei groß, denn von der Käsewaffeln bis zur Kartoffelwaffel kann man mit beliebten Lebensmitteln Versuche starten - aus Neugierde, oder weil man die Waffeln gerne hätte, aber mit dem süßen Geschmack nicht viel anfangen kann. Man kann aber auch scharfe Waffeln ausprobieren und dann ist Curry, Knoblauch oder ähnliches im Mittelpunkt des Interesses.

Ebenfalls interessant:

Tipps für Waffelrezepte

Tipps zur optimalen Zubereitung von Waffeln mit dem Waffeleisen für ein gutes Gelingen der süßen und pikanten Speisen, vor allem in Bezug auf die verwendeten Zutaten.

Waffeln aufbewahren

Waffeln, die man zu viel gebacken hat, kann man recht leicht aufbewahren und bleiben einige Tage knusprig oder man kann sie auch für später einfrieren und dann weiterverarbeiten.

Waffelteig zubereiten

Wie gelingt der Waffelteig am besten? Tipps dazu gibt es einige von den Eiern angefangen bis zu den anderen Zutaten und ihre Beschaffenheit für einen luftigen und doch festen Teig.

[aktuelle Seite]

Pikante Waffeln

Vorschläge von Waffelrezepte für die Herstellung von pikante oder auch scharfe Waffeln mit dem Waffeleisen von Kartoffelwaffeln bis Kräuterwaffeln oder Waffeln mit Chili.

Süße Waffeln

Aufstellung von Waffelrezepte für die Herstellung von süße Waffeln mit dem Waffeleisen von Schokolade über Buttermilch bis zu Zutaten wie den Joghurt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Waffelrezepte

Startseite Hobbys