Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Waffelrezepte -> Kräuterbutter Joghurt Waffeln

Waffel Rezept Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln

Etwas mehr Zeit notwendig

Neben den süßen Waffeln gibt es auch zahlreiche Variationen mit pikanten Geschmacksrichtungen. Dazu zählen auch die Kräuterwaffeln, für die man verschiedene Zutaten wählen kann. Ein Beispiel der Möglichkeiten wird nachstehend präsentiert und zwar Kräuterwaffeln, bei denen verschiedene Kräuter eingearbeitet werden. Danach gibt es noch ein zweites Rezept, bei dem die Kräuterbutter eine Hauptrolle spielt.

Waffelrezept mit Kräuter: Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln

So wie es zahlreiche Ideen für süße Waffeln gibt, gibt es auch viele für pikante Waffeln. Zahlreiche Rezepte setzen Käse ein, man kann aber auch Versuche mit der Kräuterbutter wagen und auch mit Salat lassen sich Waffeln sehr gut kombinieren. Nachstehend ein Waffelrezept für Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln mit Endiviensalat.

Für die Zubereitung muss man eine Zeit von etwa einer Stunde einplanen.

Waffel Rezept für Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln

Zutaten für Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln

  • 100 g Kräuterbutter
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 250 g Joghurt

Für den Salat

  • 1 Endiviensalat
  • 150 g Frühstücksspeck
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 1 rote gewürfelte Zwiebel
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer, süßer Senf
  • 40 g geröstete Kürbiskerne

Zubereitung Schritt für Schritt

Die weiche Kräuterbutter wird schaumig gerührt und nach und nach werden die Eier eingearbeitet.

Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und abwechselnd mit dem Joghurt unter den Teig gerührt. Dieser wird dann zugedeckt und bereitgestellt.

Der Endiviensalat wird geputzt, geviertelt und in dünne Streifen geschnitten.

Dann wird der Speck in etwa 1 cm dicke Streifen geschnitten, bei mittlerer Hitze ausgebraten und mit etwas Balsamico-Essig abgelöscht. Dann lässt man ihn etwas auskühlen.

Die Zwiebel wird mit dem Öl, dem restlichen Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und dem Senf verrührt.

Das Ganze wird dann zusammen mit dem Speck über den Salat gegeben und mit Kürbiskernen bestreut.

Das Waffeleisen wird aufgeheizt und die Waffeln goldgelb gebacken.

Dann werden sie mit dem Salat serviert.

Die Zutaten reichen für etwa 8 Waffeln.

Ebenfalls interessant:

Rezepte für Waffeln mit Kräuter

[aktuelle Seite]

Kräuterbutter Joghurt Waffeln

Kräuterbutter-Joghurt-Waffeln sind ebenfalls pikante Waffeln, die man selbst mit dem Waffeleisen zubereiten kann.

Kräuterwaffeln

Kräuterwaffeln ist eine Möglichkeit für pikante Waffeln mit dem Waffeleisen mit Kräutern von Dill bis Thymian und anderen Zutaten.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Waffelrezepte

Startseite Hobbys