Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Vignette Österreich 2020 -> Vignette 2010

Die Vignette 2010 ist teurer und fliedernfarben

Vignette 2010: sie ist teurer

Ab dem 1. Jänner 2010 gilt in Österreich die neue Autobahnvignette, wobei die Jahresvignette 2009 noch bis 31. Jänner genutzt werden kann. Spätestens ab dem 1. Februar 2010 muss dann die neue Vignette aufgeklebt werden. Das Autobahnpickerl 2010 ist fliederfarben.

Die Vignette kostet als Jahresvariante für den PKW EUR 76,20 und wurde damit von 73,80, dem Preis der letzten beiden Jahre, angehoben. Die Preise für die Vignette für zwei Monate sowie für zehn Tage wurden ebenfalls angepasst. Gleiches gilt für die Vignetten für die Motorräder. Die Tarife sind in der nachstehenden Tabelle ersichtlich.

Gleich bleibt, dass die Jahresvignette für 14 Monate gilt, also bis spätestens 31. Jänner 2011. Wer ohne Vignette auf einer vignettenpflichtigen Straße in Österreich erwischt wird, muss EUR 120,-- sofort bezahlen. Kann man das an Ort und Stelle nicht, folgt ein Strafverfahren, das von EUR 300,-- bis EUR 3.000,-- kosten kann.

Vignetten-Tarife 2010

Auto
Jahresvignette EUR 76,20
2-Monats-Vignette EUR 22,90
10-Tages-Vignette EUR  7,90
Motorräder
Jahresvignette EUR 30,40
2-Monats-Vignette EUR 11,50
10-Tages-Vignette EUR  4,50

Weitere Informationen, insbesondere bei Schaden der Vignette und Ersatz und den entsprechenden Regelungen finden Sie auf der Webseite der ASFINAG.

http://www.asfinag.at

Ebenfalls interessant:

Vignettenprüfung

Grundlagen über die automatische Vignettenprüfung in Österreich als Kontrolle der angebrachten Autobahnvignette.

Vignette 2013

Die Vignette 2013 (Autobahnvignette) für die Nutzung der Autobahnen in Österreich und die Tarife für Auto und Motorrad.

Vignette 2012

Die Vignette 2012 (Autobahnvignette) für die Nutzung der Autobahnen in Österreich und die Tarife.

Vignette 2011

Die Autobahnvignette 2011 in Österreich mit Farbe Mango, die ab 1. Dezember 2010 benützt werden darf.

[aktuelle Seite]

Vignette 2010

Die Autobahnvignette 2010 für Österreichs Autobahnen und die Gebühren pro Version.

Vignette 2009

Die Vignette 2009 für Österreichs Autobahnen und die Eckdaten und Strecke der Schnellverbindung.

Slowenien

Die Vignette für Sloweniens Autobahnen und Schnellstraßen und als Kostenfaktor für die Touristen auf der Durchreise nach Südeuropa.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Vignette Österreich 2020

Startseite Auto