Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Urlaub in Österreich -> Vorarlberg -> Lech-Zürs (Arlberg)

Urlaubsregionen Vorarlberg: Lech-Zürs-Arlberg

Urlaub im Westen des Arlberggebietes

Der Arlberg verbindet und trennt das Bundesland Vorarlberg von Tirol und von den anderen Regionen Österreichs. Der Arlbergpass ist nicht nur eine hohe Bergstraße, die in der Zwischenzeit auch durch den Tunnel erweitert wurde, sondern ein riesiges Freizeitgebiet sowohl im Westen, in Vorarlberg, als auch im Osten, in Tirol.

Was die westliche Seite betrifft, ist die Urlaubsregion Lech-Zürs zu nennen, die im Sommer wie im Winter ein großes Freizeitangebot zur Verfügung stellen kann. Erreicht können Lech und Zürs, die sich mitten in den Lechtaler Alpen befinden, von Süden durch das Klostertal bzw. östlich davon durch die Arlbergverbindung und von Norden durch Warth, wobei westlich von Warth der bekannte Hochtannberg zu finden ist, noch Osten reicht das Lechtal.

Zürs und Lech sind abseits der Urlaubsgestaltung durch ihre Höhe und geografischen Bedingungen sehr bekannt geworden, denn Zürs liegt auf über 1.400 Meter Seehöhe, für Warth gilt das gleiche und selbst Lech ist über 1.700 Meter hoch. Damit sind diese Straßenverbindungen im Winter meist die ersten, die aus Sicherheitsgründen gesperrt werden müssen, wenn es starken Schneefall gibt. Wo in anderen Bundesländern und Regionen längst die Gipfel erreicht sind, befindet man sich in der Urlaubsregion Arlberg bzw. Lech-Zürs in den Ausgangspunkten. Die Berge reichen noch weiter hinauf auf über 2.500 Meter Seehöhe.

In der Urlaubsregion können daher zahlreiche Wanderungen und Bergtouren durchgeführt werden. Von Entspannungswanderungen bis zum hochalpinen Gelände reichen die Varianten, vor deren Begehung man sich genauer informieren sollte. Viele am Laufen interessierte Urlaubsgäste wählen die Region, weil sie ein perfektes Höhentraining absolvieren können, auch das Mountainbiken hat hier schon eine lange Tradition.

Wer Abenteuer mag, kann hier aus verschiedenen Angeboten wählen. Paragliding ist ebenso möglich wie Rafting oder eine Canyoning-Tour.

Die Vielzahl an Möglichkeiten, die der Sommerurlaub beim Arlberg und in den Lechtaler Alpen bietet, findet sich auch im Winter. Durch die hohe Lage ist die Schneesicherheit praktisch garantiert und es gibt gleich ein paar hundert Kilometer Pisten für das Skifahren, Snowboarden, für den Langlauf und auch an das Rodeln ist gedacht worden. Beliebte Freizeitgestaltungen wie Winterwanderungen oder Schneeschuhwanderungen sind ebenfalls möglich, dazu gibt es das Eislaufen und weitere Optionen.

http://www.lech-zuers.at

Ebenfalls interessant:

Alpenregion Bludenz

Urlaubsregion Alpenregion Bludenz in Vorarlberg mit dem Klostertal und dem Brandnertal als Freizeitgebiete.

Bodensee

Urlaubsregion Bodensee-Vorarlberg mit dem Bodensee, den Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und vielen Freizeitmöglichkeiten.

Bregenzerwald

Urlaubsregion Bregenzerwald in Vorarlberg mit Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen, Skifahren und Langlaufen.

Grosses Walsertal

Urlaubsregion Großes Walsertal in Vorarlberg mit dem Biosphärenpark, Wandermöglichkeiten, Bergsteigen und Skigebiete.

Kleinwalsertal

Urlaubsregion Kleinwalsertal in Vorarlberg, die nur über Deutschland erreichbar ist und Wandern, Wintersport und Klettern anbietet.

[aktuelle Seite]

Lech-Zürs (Arlberg)

Urlaubsregion Lech-Zürs am Arlberg mit Wanderwege, Mountainbiken, großen Skigebieten und Winterwanderungen.

Montafon

Urlaubsregion Montafon in Vorarlberg, ein Tal, das sich von Bludenz südöstlich bis zur Silvretta erstreckt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Vorarlberg

Startseite Urlaub