Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Bücher -> Tempelgesänge

Buchtipp: Tempelgesänge - ein biblisches Gedicht

Tempelgesänge in zwei Teilen

"Tempelgesänge ein biblisches Gedicht" sind zwei Werke von Otto Luwig Ortner, die als 1. und 2. Teil von der Frankfurter Verlagsgruppe herausgebracht wurden. Beide Teile sollen dem Leser die Botschaft der Bibel des jüdischen Volkes als Durchbruch von der Despotie zu einer Gesellschaft der freien Bürger vermitteln, die auf der Gesetzestreue beruht. Es ist auch ein Dank an die - großteils ermordete und vertriebene - jüdische Volksgruppe Österreichs.

Der erste Teil umfasst insgesamt 12 Gesänge, die der hebräischen Bibel, dem Alten Testament entnommen wurden. Der Autor schreibt selbst: "In meiner Jugend wollte ich katholischer Priester werden, wie in meinem Werk STALINGRAD - Princeton sche Bekenntnisse, ein Testament für Österreich beschrieben. Ein psychischer, katastrophal diagnostizierter Zusammenbruch verhinderte das. Nur Dr. Anda Schneider gab mir Arbeit und bewahrte mich vor dem beruflichen und sozialen Untergang. Sie blieb - obwohl katholisch verheiratet - zeitlebens Jüdin. Darum, und zur Abbitte eines österreichischen Katholiken an alle Juden, widmete ich ihr dieses Werk."

Der zweite Teil besteht aus 24 Gesängen, die die Botschaft Jesu in den Fokus rückt. Dieses Buch hat der Autor seiner Mutter gewidmet, die, wie er selbst schreibt, die Gottesliebe vor die Kindesliebe stellte.

Buchinformationen

Autor: Otto Ludwig Ortner
Titel
Tempelgesänge - ein biblisches Gedicht - 1. Teil: Aus der hebräischen Bibel
Tempelgesänge - ein biblisches Gedicht - 2. Teil: Die Botschaft Jesu
Erschienen bei der Weimarer Schiller-Presse

    Ebenfalls interessant:

    • CSS-Praxis
      Buchtipp: das Buch "CSS-Praxis", in dem der praktische Umgang mit CSS im Webdesign erklärt wird.
    • Islamophobie
      Religionsbücher: der Buchtipp zu "Islamophobie in Österreich" mit der Inhaltsangabe zum Buch.
    • Krondicks Geheimnis
      Buchtipp zu "Krondicks Geheimnis", einem Kinderbuch über Marie und ihre Freundschaft zum Baum Krondick und ihren Abenteuern.
    • Sportlexikon
      Buchtipps: das Buch "Das visuelle Lexikon Sport" - ein Sportlexikon mit CD und Animationen sowie Infos zu 120 Sportarten.
    • Twitter-Faktor
      Buchtipps: das Buch "Der Twitter-Faktor", in dem die Autoren Twitter näher vorstellen und praktische Tipps für das Marketing zeigen.
    • Facebook Fan Pages
      Buchtipps: das Buch "Facebook Fan Pages" mit Tipps für das Anlegen der ersten eigenen Fanpage-Seite auf Facebook.
    • Erste am Seil
      "Erste am Seil" ist ein Buch über Frauen, die als Alpinistinnen Pionierarbeit in den Bergen geleistet haben - von den Anfängen bis zur Gegenwart.
    • Fotoschule
      Buchtipp: das Buch "Die große Fotoschule" mit Wissen und Tipps für das digitale Fotografieren.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Bücher

    Startseite Hobbys