Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Stilblüten -> Bruder

Stilblüten über den Bruder

Unfreiwilliger Humor in Sachen Familie

So wie die Schwester in vielen Schulaufsätzen eine Rolle spielt, gilt dies auch für den Bruder, der als kleiner Bruder oder großer Bruder eine zentrale Figuar darstellt. Hin und wieder passieren dabei unfreiwillig witzige Stilblüten, die zur Erheiterung dienen. Nachstehend einige Beispiele solcher Stilblüten über den Bruder.

Gefundene Stilblüten (14)

Mein Bruder verdient sich nebenher manchen schnellen Euro, indem er in der ganzen Nachbarschaft bei suchenden Frauen für die abwesenden Männer einspricht und kurz zupackt.

Vor drei Monaten hat mein Bruder geheiratet. Seither macht er einen sehr befriedigten Eindruck.

Ich habe eine ältere Schwester, die ist schon wie eine echte Frau, äußerlich ist wenigstens alles da. Deshalb hat sie ein eigenes Zimmer. Ich habe noch keinen Busen, deshalb muss ich noch mit meinem Bruder schlafen.

Mein Bruder hat zwei gierige braune Augen und links und rechts am Kopf stehen ihm zwei große Ohren ab.

Neben meinem Bruder habe ich auch noch eine Schwester. Sie ist schon viel älter als ich und riecht unheimlich gut. Ich könnte am liebsten den ganzen Tag an ihr herumschnüffeln.

Mein Bruder hat mit seinem Auto einen schweren Unfall gebaut. Er ist mit Karacho in die Kurve gerast, da lag nichtsahnend eine Ölpfütze, es hat ihn geschleudert und zweimal überschlagen. Er hatte aber Glück, denn er ist mit einem Dachschaden davongekommen

Mein Bruder und seine Frau wünschen sich dringend ein Kind. Aber bis jetzt haben sie es noch nicht fertiggekriegt. In der letzten Woche haben sie sich von einem Arzt behandeln lassen und jetzt sind beide guter Hoffnung.

Meinem Bruder hat es so geschmeckt, dass er seinen Teller zweimal bis an den Rand vollgemacht hat.

Mein Bruder hat sich dann selbständig gemacht. Als er seine Werkstatt einrichtete, stellte er am Anfang noch so manches als Profisorium hin. Er sagte, man muss nicht sofort perfekt sein, in der Bescheidenheit zeigt sich der Meister.

Mein Vater ist schon seit zwanzig Jahren in der städtischen Verwaltung tätlich. Auch mein Bruder hat sich in dieser Hinsicht ausgebildet und wartet auf seinen Einsatz. Ich werde auch diesen Spuren folgen.

Mein kleiner Bruder ist erst drei Jahre alt, aber er wird laufend älter.

Ich und mein Bruder Werner sind Brüder, man kann fast schon sagen: Geschwister.

Weil ich keinen Vater und keine Schwester oder Bruder habe, muss ich meine Mutter ganz allein unterhalten.

Der Osterhase hatte sich in diesem Jahr wahnsinnig schwere Verstecke ausgedacht. Obwohl mein Bruder gesucht hat wie verrückt, hat er seine Eier nicht gefunden.

Lesen Sie auch

Die Familie ist ein wichtiges Thema für die Kinder und daher oft auch in Aufsätzen und Schularbeiten zu finden. Abenteuer bei Ausflügen oder in den Ferien kommen dabei genauso vor wie auch alltägliche Situationen oder Aussagen von Vater und Mutter, die man auch anders deuten könnte oder die anders von den Kindern aufgenommen worden sind.

Die Menschen mit den Unterschieden von Frau und Mann sind in den Schularbeiten und Aufsätzen oft beschrieben, man erkennt den Unterschied im Aussehen und Verhalten natürlich auch täglich und so ist es naheliegend für die Kinder, viel darüber zu berichten. Zum Teil lesen sich die Unterschiede und Beobachtungen aber auch ein wenig ungewollt anders.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Stilblüten BruderArtikel-Thema: Stilblüten über den Bruder

Beschreibung: Einige Beispiele von witzigen Stilblüten aus Kinder-Aufsätzen und Schulaufsätzen über den Bruder mit zum Teil ungeplant komischen Aussagen.

letzte Bearbeitung war am: 23. 10. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung