Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Staatsverschuldung -> USA

Staatsverschuldung der USA

Gigantischer Schuldenberg der USA

Im Wahlkampf um die US-Präsidentschaft 2012 war ein großes Thema die Rekordverschuldung, die die Vereinigten Staaten von Amerika ihr eigen nannten, denn Billionen US-Dollar hatte man davor noch nie geschafft, wobei man aber berücksichtigen muss, dass es eine globale Wirtschaftskrise gab und an den Folgen knabbern noch viele Staaten - auch die USA selbst.

Staatsschulden der USA

Die Staatsverschuldung ist nie eine gute Idee, wird aber von den meisten Nationalstaaten auf der Erde praktiziert, um das tägliche Arbeiten finanzieren zu können, egal ob für militärische Zwecke oder für die Erhaltung des Gesundheitssystems. In den USA entstand zudem ein Desaster durch die Banken, die ins Schleudern gerieten und aufgefangen werden mussten.

Der Schuldenstand war aber vorher schon sehr hoch und wenn dann die Zinsen auch wieder steigen, wird es noch mühsamer, diesen gigantischen Schuldenberg wieder abzubauen. Die Entwicklung ist aber nicht neu, denn die Schulden sind ständig angestiegen und auch große Sparpakete und Konjunkturpakete um hunderte Milliarden US-Dollar helfen nicht immer so wie gewünscht.

Interessant ist auf der Webseite TreasaryDirect die aktuelle Anzeige der Schulden der Vereinigten Staaten von Amerika, wobei die Angabe verwirren könnte. Die Gesamtschulden sind der rechte Werte, der linke zeigt die tatsächliche Verschuldung der Öffentlichkeit, aber was ist der Mittelwert? Hier steht "Intragovernmental Holdings" und darunter sind Gelder zu verstehen, die sich die Regierung der USA ausgeborgt hat, um damit die Aufgaben zu finanzieren. Das Geld kommt von sogenannten "Trust Funds", deren Mittel eigentlich für das Sozialsystem und ähnliche Aufgaben bereitsteht.

Interessant ist auf der Seite auch, dass man darunter eine Abfrage starten kann, die die Entwicklung der US-Schulden seit 1993 möglich macht.

http://www.treasurydirect.gov/NP/BPDLogin?application=np

Ebenfalls interessant:

Deutschland

Die Staatsverschuldung von Deutschland als Gesamtsumme sowie die Aufteilung pro Kopf und Nase der Staatsschulden.

Österreich

Die Staatsverschuldung von Österreich mit Aufschlüsselung der Schulden pro Bürgerin bzw. Bürger und pro Unternehmen.

[aktuelle Seite]

USA

Die Staatsverschuldung der USA mit den öffentlichen Schulden und den Schulden aus den Trust Funds.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Staatsverschuldung

Startseite Politik