Sie sind hier: Startseite -> Sport -> Motorsport -> Rallye -> Rallye Dakar -> Siegerliste Auto

Siegerliste Auto der Rallye Dakar

Sieger in der Autowertung der Rallye Dakar

Die Siegerliste bei der Rallye Dakar weist bestimmte Automarken als Serientäter aus. Viele Jahre hatte Mitsubishi den Sieger gestellt, in den letzten Jahren war vor allem Mini sehr erfolgreich. 2014 konnte man gar einen Dreifachsieg feiern. Es sind aber auch bei den Fahrern Wiederholungstäter ausfindig zu machen, manche wurden zu richtige Spezialisten für dieses Rennen ungeachtet der Tatsache, wo es stattfindet.

Denn es war in Afrika schon so und in Südamerika hat sich die Tatsache fortgesetzt, dass zum Beispiel Leute wie Stephane Peterhansel oft die Rallye für sich entscheiden können.

Ergebnis 2019

Platz 1: Nasser Al-Attija (Katar / Toyota)
Platz 2: Nani Roma (Spanien / Mini)
Platz 3: Sebastien Loeb (Frankreich / Peugeot)

Siegerliste Rallye Dakar

2019 Nasser Al-Attija (Katar) Toyota
2018 Carlos Sainz (Spanien) Peugeot
2017 Stephane Peterhansel (Frankreich) Peugeot
2016 Stephane Peterhansel (Frankreich) Peugeot
2015 Nasser Al-Attija (Katar) Mini
2014 Nani Roma (Spanien) Mini
2013 Stephane Peterhansel (Frankreich) Mini
2012 Stephane Peterhansel (Frankreich) Mini
2011 Nasser Al-Attija (Katar) VW
2010 Carlos Sainz (Spanien) VW
2009 Giniel de Villiers (Südafrika) VW
2008 abgesagt  
2007 Stephane Peterhansel (Frankreich) Mitsubishi
2006 Luc Alphand (Frankreich) Mitsubishi
2005 Stephane Peterhansel (Frankreich) Mitsubishi
2004 Stephane Peterhansel (Frankreich) Mitsubishi
2003 Hiro Masuoka (Japan) Mitsubishi
2002 Hiro Masuoka (Japan) Mitsubishi
2001 Jutta Kleinschmidt (Deutschland) Mitsubishi
2000 Jean-L. Schlesser (Frankreich) Renault
1999 Jean-L. Schlesser (Frankreich) Renault
1998 Jean-Pierre Fontensay (Frankreich) Mitsubishi
1997 Kenjiro Shinozuka (Japan) Mitsubishi
1996 Pierre Lartique (Frankreich) Citroen
1995 Pierre Lartique (Frankreich) Citroen
1994 Pierre Lartique (Frankreich) Citroen
1993 Bruno Saby (Frankreich) Mitsubishi
1992 Hubert Auriol (Frankreich) Mitsubishi
1991 Ari Vatanen (Finnland) Peugeot
1990 Ari Vatanen (Finnland) Peugeot
1989 Ari Vatanen (Finnland) Peugeot
1988 Juha Kankkunen (Finnland) Peugeot
1987 Ari Vatanen (Finnland) Peugeot
1986 Rene Metge (Frankreich) Porsche
1985 Patrick Zaniroli (Frankreich) Mitsubishi
1984 Rene Metge (Frankreich) Porsche
1983 Jacky Ickx (Belgien) Mercedes
1982 Claude Marreau (Frankreich) Renault
1981 Rene Metge (Frankreich) Range Rover
1980 Freddy Kottulinsky (Schweden) VW
1979 Genestier (Elfenbeinküste) Range Rover

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: