Sie sind hier: Startseite -> Bildung -> Schülersprachreisen

Schülersprachreisen mit großem Lernerfolg

Schülersprachreisen mit großen Vorteilen

Schülersprachreisen sind ein bewährter „Turbo“ für die Sprach-, Kultur- und Sozialkompetenz

Sprachreisen für Schüler erfreuen sich ständig wachsender Beliebtheit. Der Grund: Sprachunterricht im Ausland ermöglicht ein ganzheitliches Lernerlebnis, das in der heimischen Schule so gar nicht möglich ist. Wer in den Ferien z.B. Englisch lernen will, findet in Großbritannien, Malta und in den USA viele hervorragende Angebote. Das Vorbild der muttersprachlichen Lehrer und die Möglichkeit, das Gelernte sogleich in der Gastfamilie zu erproben, sind dabei nicht die einzigen Erfolgsfaktoren.

Lernen in Kleingruppen und mit modernen Unterrichtsmaterialien

Renommierte Sprachschulen insbesondere in England, Malta und Amerika haben sich auf die Vorkenntnisse und Bedürfnisse junger Kursteilnehmer spezialisiert. Das Lernen erfolgt in Kleingruppen und die einzelnen Schüler werden individuell unterstützt. Qualifizierte Pädagogen helfen ihnen dabei, ihre persönlichen fremdsprachlichen Lücken zu schließen. Moderne Unterichtsmaterialien und –methoden zeichnen eine gute Sprachschule aus. Anders als daheim entfällt hier der oft demotivierende Leistungsdruck. Fehler sind kein Auslöser für schlechte Noten, sondern dienen als Lernansatz für den weiteren Unterricht. Daher lernen viele Schüler wesentlich unbeschwerter als gewohnt.

Nachhaltigere Lernerfolge als in der Schule zu Hause

Die vielfältigen Erlebnisse in einer fremden Umgebung führen zu einer nachhaltigeren Verarbeitung des Gelernten, als dies zu Hause möglich ist. Da alle Vokabeln, die dem Schüler im Ausland begegnen, sogleich mit neuen Erfahrungen verknüpft sind, werden sie langfristiger im Gedächtnis abgespeichert und lassen sich leichter wieder abrufen. Neben einer gesteigerten Kompetenz in Englisch verbessern die Reisen von Sprachdirekt auch das Verständnis für die Lebensgewohnheiten in Gastländern wie Großbritannien, Malta oder den USA. Die Fähigkeit, sich im Ausland zurechtzufinden, nimmt deutlich zu, was für die spätere Berufstätigkeit von großer Bedeutung sein kann.

Mit Sprachdirekt Lernlücken schließen - und Freundschaften für’s Leben

Erfahrene Sprachreiseanbieter wie Sprachdirekt verfügen über eine große Palette unterschiedlicher Reise- und Lernangebote in zahlreichen Ländern. Der enge Kontakt zu ausgewählten Sprachschulen und Gastfamilien vor Ort ist die Gewähr für einen sprachlich und menschlich bereichernden Ferienaufenthalt im Ausland. Schon so mancher Schüler konnte dabei nicht nur seine Lernlücken schließen, sondern daneben auch noch wertvolle Freundschaften für’s Leben.

Weiterführende Infos bei Sprachdirekt

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: