Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Schmucklexikon -> Platinschmuck

Schmucklexikon: Platinschmuck

Platinschmuck: distanziert wirkender Schmuck

Gold und Silber sind die Edelsteine, an die man beim Schmuck in erster Linie denkt. Der Modeschmuck als günstige und kreative Alternative fällt dann auch bald ein, aber es gibt noch weitere Schmuckarten und dazu zählt auch der Platinschmuck.

Platin wird wie Aluminium oder Silber in der Industrie in verschiedenen Fertigungsprozessen benötigt, ist aber in der Schmuckindustrie zu einem beständigen und beliebter gewordenen Rohstoff geworden. Was Platin auszeichnet, ist seine scheinbare Kälte. Der Rohstoff, der wie Gold und Silber per Feinunze an der Börse gehandelt wird, wirkt etwas distanziert und das mögen viele Leute, weil es ganz neue Möglichkeiten bietet.

Ein Goldring repräsentiert sich schon alleine durch den Glanz und die leuchtende Farbe des Goldes. Die Diamanten und andere Edelsteine verfeinern den Eindruck, aber manchmal wirkt das Gold fast so, als würde es diese wertvollen Ergänzungen überstrahlen. Beim Platinschmuck läuft die Geschichte ganz anders, denn hier hält sich Platin im Hintergrund und bietet mit der Ringschiene eine dezente Grundlage, auf der man Edelsteine platzieren kann. Damit rücken die Edelsteine in den Mittelpunkt und wirken noch präsenter, als sie es ohnehin schon sind.

Diese Kombination ist schon lange bekannt, aber erst in den letzten Jahren haben sich die Platinkollektionen zum Renner entwickelt. Das liegt wohl auch daran, dass Gold und Silber stets beliebt waren und daher eine Alternative auch eine Form von Ausdruck ist, dass man sich von der Masse abheben möchte. Platinschmuck ist daher längst auch zum Trend geworden und wird oft und gerne angeboten.

    Ebenfalls interessant:

    • Juwelier
      Grundlagen über den Juwelier, der als Goldschmied und Silberschmied Schmuckstücke unterschiedlichster Form und Material herstellen kann.
    • Partnerschmuck
      Schmucklexikon: Fakten über den Partnerschmuck - Schmuckstücke, die vom Paar getragen werden wie gleiche Anhänger oder gleiche Ringe.
    • Diamant
      Edelsteine: der Diamant als Grundlage vieler Schmuckstücke und den Brillanten als bearbeiteter Diamant.
    • Halskette
      Schmuckstücke: die Halskette und die vielen Möglichkeiten in der Länge, mit oder ohne Anhänger, Amulette oder ähnlichen Zusätzen.
    • Goldschmuck
      Grundlagen über den Goldschmuck, der sehr gerne getragen wird und die Faszination des Menschen an Gold.
    • Berggold
      Fakten über das Berggold als eine der Goldarten, das unter Tag abgebaut werden kann, vor allem in Südafrika.
    • Bettelarmband
      Geschenkideen: das Bettelarmband, eine Armkette, die durch Glücksbringer und Edelsteine erweitert werden kann.
    • Ohrstecker
      Schmuckstücke: die Ohrstecker, dem kleinsten Ohrschmuck, der angeboten wird, der aber dennoch mit Edelsteinen verfeinert werden kann.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Schmucklexikon

    Startseite Lifestyle