Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Schmucklexikon -> Diamant

Schmucklexikon: Diamant

Diamant: harter, schöner, beliebter Edelstein

Der Diamant ist ein sehr hartes Material, das für Schneidewerkzeuge ebenso verwendet wird wie für andere Zwecke. Aber der Diamant wird sehr oft mit dem Schmuck in Verbindung gebracht, was damit zu tun hat, dass man ihn gut bearbeiten kann und die Lichtbrechung des Materials dazu führt, dass es einen schönen Glanz gibt.

Da der Diamant ein natürlicher Stein ist, ist er nur begrenzt abbaubar und die Nachfrage nach Schmuckstücken mit Diamantbesatz ist hoch - sehr hoch sogar. Andererseits sind Diamantringe und andere Schmuckstücke aufgrund dieses Faktums oft recht teuer, da die Herstellung auch entsprechend kostspielig sein kann. Daher gibt es viele Schmuckstücke, die statt Diamanten Zirkonia besitzen, die ebenfalls sehr schön anzusehen sind und günstiger hergestellt werden können. Sie dienen als Nachahmung des Diamanten.

Bezeichnend für den Diamanten sind die unterschiedlichen Arten, wie er geschliffen werden kann, wobei es eine Schliffform gibt, die besonders häufig anzutreffen ist, nämlich jene vom Brillantschliff. Der Brillantschliff bringt den Diamanten in eine runde Form, wobei 32 Facetten im Oberteil, 24 Facetten im Unterteil und eine Facette als Tafelfacette gegeben sind.

Daher werden Brillanten als Schmuckstücke auch angeboten, die den Diamant als Grundlage aufweisen und die typische runde Form zeigen. Diamanten werden für Ringe, Ohrschmuck, die Halskette oder auch Armschmuck sehr gerne eingesetzt, wobei es auch Kollektionen gibt, die Ohrschmuck, Ring und Halskette in ihrer Form aufeinander abstimmen.

Ebenfalls interessant:

Armkette

Schmuckideen: die Armkette, die als Modeschmuck, Goldkette oder mit Edelsteinen verziertes Schmuckstück getragen werden kann.

Juwelier

Grundlagen über den Juwelier, der als Goldschmied und Silberschmied Schmuckstücke unterschiedlichster Form und Material herstellen kann.

Halskette

Schmuckstücke: die Halskette und die vielen Möglichkeiten in der Länge, mit oder ohne Anhänger, Amulette oder ähnlichen Zusätzen.

[aktuelle Seite]

Diamant

Edelsteine: der Diamant als Grundlage vieler Schmuckstücke und den Brillanten als bearbeiteter Diamant.

Platinschmuck

Schmucklexikon: der Platinschmuck, der alternativ zu Gold- und Silberschmuck gewählt werden kann und etwas kühler wirkt.

Ring

Schmuckstücke: der Ring, der als Schmuckstück verschiedene Funktionen, Formen und Aufsätze aufweisen kann.

Silberschmuck

Schmucklexikon: der Silberschmuck als Alternative zum Goldschmuck wie Silberringe oder Ohrschmuck aus Silber oder Halsketten im Silberdesign.

Berggold

Fakten über das Berggold als eine der Goldarten, das unter Tag abgebaut werden kann, vor allem in Südafrika.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Schmucklexikon

Startseite Lifestyle