Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Salatrezepte -> Zucchinisalat mit Mozzarella

Zucchinisalat mit Mozzarella zubereiten

Mozzarella, Tomaten und Oregano

Zucchini werden sehr gerne für Salate verwendet, weil sie sich gut kombinieren lassen. Verschiedenste Lebensmittel lassen sich damit sehr gut verknüpfen. Im nachstehenden Beispiel jedoch steht der Zucchini im absoluten Mittelpunkt und wird mit dem Mozzarella kombiniert. Ergebnis: Zucchinifrischkost mit Mozzarella.

Zutaten Zucchinisalat mit Mozzarella

  • 600 g Zucchini
  • 400 g Mozzarella
  • 3 - 4 Tomaten
  • 1 Bund Oregano
  • einige Tropfen Aceto balsamico
  • einige Tropfen Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Knoblauchgranulat
  • 1-2 EL geschrotete, bunte Pfefferkörner
  • zum Garnieren: Kräuterzweige

Zubereitung Schritt für Schritt

Die Zucchini werden geputzt, gewaschen und in Scheiben geschnitten.

Die Tomaten werden gewaschen und ebenfalls in Scheiben geschnitten.

Der Mozzarella wird ebenso in Scheiben geschnitten. Dann wird der Oregano verlesen, gewaschen und klein geschnitten.

Die Zuchini, die Tomaten, der Mozzarella und der Oregano werden dekorativ angerichtet. Der Salat wird mit Aceto balsamico und Olivenöl beträufelt und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchgranulat gewürzt. Dann wird mit den bunten Pfefferkörnern bestreut.

Zuletzt wird die Zucchinifrischkost mit Mozzarella ausgarniert und sofort serviert.

    Salatrezepte mit Zucchini

    Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

    Infos zum Artikel

    Zucchinisalat mit MozzarellaArtikel-Thema: Zucchinisalat mit Mozzarella zubereiten

    Beschreibung: Zucchinifrischkost mit Mozzarella ist eine Idee für den Zucchinisalat mit dem beliebten Käse, wobei auch Tomaten und Oregano als Zutaten eingesetzt werden.

    letzte Bearbeitung war am: 20. 04. 2020