Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Salat Rezepte -> Salatrezept Gurkensalat türkisch

Salat Rezept türkischer Gurkensalat

Joghurt, Knoblauch und Zwiebel

Nicht nur bei den Kindern ist die Gurke sehr beliebt - sie schmeckt, hilft beim Entwässern und liefert reichliche Vitamine. Außerdem lässt sie sich auf verschiedene Weise kombinieren und das zeigt auch das nachstehende Beispiel vom türkischen Gurkensalat, der mit wenigen Zutaten zubereitet werden kann.

Zutaten türkischer Gurkensalat

  • 2 mittelgroße Salatgurken
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Becher Joghurt
  • 1 Becher Sauerrahm (saure Sahne)
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker
  • 1 Bund Dill und 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung Schritt für Schritt

Die Gurken werden geputzt, gewaschen und nach dem Abtropfen halbiert und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse herausgeschabt.

Die Gurkenhälften werden danach der Länge nach geviertelt und in Würfel geschnitten.

Die Zwiebeln werden geschält und gewürfelt und mit den Gurken in eine Schüssel gegeben.

Für das Dressing werden die Knoblauchzehen mit etwas Salz zu einer Paste zerrieben und mit dem Joghurt, dem Sauerrahm (der sauren Sahne) in eine Schüssel gegeben und glatt gerührt. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel und Zucker wird kräftig abgeschmeckt.

Die verlesenen, gewaschenen und fein gehackten Kräuter werden unter das Dressing gezogen, dann wird nochmals abgeschmeckt und der Gurkensalat damit angemacht, angerichtet, ausgarniert und mit türkischem Fladenbrot serviert.

Artikel-Infos

Salatrezept Gurkensalat türkischArtikel-Thema:
Salat Rezept türkischer Gurkensalat
letztes Datum:
11. 09. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Salatrezepte für den Gurkensalat

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten