Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Salat Rezepte -> Salatrezept Gurkensalat Hühnerfleisch

Salat Rezept Gurkensalat mit Hühnerfleisch

Hühnerfleisch, Mozzarella und Tomaten

Viele Salatrezepte gibt es, in denen die Gurke eine wesentliche Rolle spielt. Sie schmeckt jung und alt und sie hilft außerdem beim Entwässern. Sie lässt sich zudem gut kombinieren, wie das nachstehende Beispiel zeigt, ein Salatrezept vom Gurkensalat mit Hühnerfleisch.

Zutaten Gurkensalat mit Hühnerfleisch

  • 1 Salatgurke
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 400 g gekochtes oder gebratenes Hühnerfleisch
  • 250 g Mozzarella
  • 1 Glas gefüllte Oliven
  • 1/2 Tasse Aceto balsamico
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Selleriesalz
  • 1 Tasse gemischte und gehackte Kräuter

Zubereitung Schritt für Schritt

Das Olivenöl wird in einer Pfanne erhitzt und die geschälten, fein gehackten Knoblauchzehen werden darin angeschwitzt.

Die Gurke wird in etwa einen halben Zentimeter starke Scheiben geschnitten und im Knoblauchfett kurz angebraten, herausgenommen und bereitgestellt.

Die gewaschenen Tomaten, das Hühnerfleisch, der Mozzarella und die Oliven werden in Scheiben geschnitten und mit den Gurkenscheiben dekorativ auf den Tellern angerichtet.

Dann wird der Gurkensalat mit dem Aceto balsamico und dem Olivenöl beträufelt und mit Salz, Pfeffer und Selleriesalz gewürzt.

Abschließend wird er mit den verlesenen, gewaschenen und fein geschnittenen Kräutern bestreut und serviert.

Artikel-Infos

Salatrezept Gurkensalat HühnerfleischArtikel-Thema:
Salat Rezept Gurkensalat mit Hühnerfleisch
letztes Datum:
11. 09. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Salatrezepte für den Gurkensalat

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten