Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Salat Rezepte -> Feldsalat Käsecroutons

Salat Rezept Feldsalat mit Käsecroutons

Ochsenbrust, Paprika und Weißbrot

Man kennt ihn unter Ackersalat oder Vogerlsalat, auch unter dem Namen Nüssli, doch meist wird er Feldsalat genannt. Diese Salatform bietet viel Vitamin C und lässt sich gut kombinieren. Verschiedene Salatideen sind daher möglich und unterschiedliche Zutaten können eingesetzt werden. Nachstehend finden Sie ein Salatrezept vom Feldsalat mit Käsecroutons.

Salat Rezept Feldsalat Käsecroutons

Zutaten Feldsalat mit Käsecroutons

  • 200 g Feldsalat
  • 200 g gekochte Ochsenbrust
  • 2 Tomaten
  • 1 roter Paprika
  • 1 grüner Paprika
  • 1 Becher Obers (Sahne)
  • 1/2 Tasse Aceto balsamico
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 3 EL Butter (Alternative: Margarine)
  • 75 g geriebener Parmesankäse

Zubereitung Schritt für Schritt

Der Feldsalat (Vogerlsalat, Nüssli) wird verlesen, gewaschen und nach dem Abtropfen wird er in mundgerechte Stücke zerpflückt.

Die Tomaten werden enthäutet, entkernt und in Würfel geschnitten.

Die Paprika werden halbiert, entkernt, gewaschen und nach dem Abtropfen in feine Würfel geschnitten.

Die Ochsenbrust wird in feine Streifen geschnitten.

Nun werden die genannten Salatzutaten in eine Schüssel gegeben und vorsichtig vermischt.

Zur Erstellung des Dressings wird das Obers (die Sahne) mit dem Aceto balsamico und dem Tomatenmark verschlagen, dann wird mit Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt.

Der Salat wird mit dem Dressing angemacht und man lässt ihn dann im Kühlschrank für ungefähr zehn Minuten ziehen.

Das Weißbrot wird in feine Würfel geschnitten. Die Butter (Margarine) wird in einer Pfanne erhitzt. Die Weißbrot-Würfel werden mit dem Parmesankäse vermischt und im Fett goldgelb geröstet.

Zuletzt wird der Salat angerichtet, mit den Kräutercroutons überzogen, ausgarniert und serviert.

Ebenfalls interessant:

Salatrezepte für den Feldsalat

Feldsalat Champignons Tomaten

Der Feldsalat Madame ist ein Salatrezept, bei dem der Feldsalat mit beliebten Zutaten wie Champignons und Tomaten sowie Schinken kombiniert wird.

[aktuelle Seite]

Feldsalat Käsecroutons

Feldsalat mit Käsecroutons ist ein Rezeptvorschlag für den Feldsalat in Kombination mit Ochsenbrust, Paprika, Weißbrot und weiteren Zutaten.

Feldsalat Karotten

Salatrezept für den Feldsalat mit Karotten, wobei auch Sojabohnen und Zitronenmelisse als Zutaten bei der Zubereitung eingesetzt werden.

Feldsalat Schinken Tomaten

Feiner Feldsalat mit Schinken und Tomaten ist ein Rezeptvorschlag für die Kombination des Feldsalats mit weiteren oft und gerne ausgewählten Zutaten.

Feldsalat Schweinefilet

Schweinefilet auf Feldsalat ist eine weitere Möglichkeit für den Feldsalat, wobei auch Tomaten, Orangen und Weinbrand als Zutaten genutzt werden.

Feldsalat Sojabohnen

Eine weitere Idee für den Feldsalat ist das Salatrezept Feldsalat mit Sojabohnen, der mit nur wenigen Handgriffen zubereitet werden kann.

Feldsalat Tofu

Feldsalat mit geräuchertem Tofu ist auch eine Möglichkeit, den Feldsalat zu verarbeiten. Weitere Zutaten sind Tomaten und Schnittlauch.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Salat Rezepte

Startseite Hobbys