Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Salat Rezepte -> Sellerierohkost Birnen

Rohkost Rezept Staudensellerie und Birnen

Birnen, Haselnüsse und Schlagobers

Sellerie ist ein Gemüse, das in verschiedener Form genutzt werden kann und auch unterschiedliche Bezeichnungen aufweist. Man kann Salatrezepte mit dem Staudensellerie als Grundlage wählen, es gibt die Idee der Rohkost und man kann auch mit dem Bleichsellerie ein paar Kreationen durchprobieren. Allen Arten und Bezeichnungen gleich ist die Tatsache, dass man eine Unterstützung erfährt, wenn man mit hohem Blutdruck zu kämpfen hat. Es gibt viele Vitamine und Nährstoffe und auch zahlreiche Ideen bei der Zubereitung.

Der Sellerie hilft bei der Reduktion von hohem Blutdruck und auch das Krebsrisiko wird durch den Sellerie gesenkt. Auch die Birnen, die im nachstehenden Rezept zum Einsatz kommen, bringen viele Vitamine. Kombiniert wird beides nachstehend bei der Rohkost mit Staudensellerie.

Zutaten Rohkost mit Staudensellerie und Birnen

  • 1 Staudensellerie
  • 4 säuerliche Birnen
  • Saft von 2 Zitronen
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 1 Becher Schlagobers (Sahne)
  • einige Tropfen Obstessig
  • Salz, weißer Pfeffer, Zucker, Cayennepfeffer

Zubereitung Schritt für Schritt

Der Staudensellerie wird geputzt, gewaschen und nach dem Abtropfen in feine Würfel geschnitten. Alternativ kann man ihn auch raspeln. Danach wird der Sellerie in eine Schüssel gegeben.

Die Birnen werden geschält, entkernt und ebenfalls in Würfel geschnitten oder geraspelt. Mit dem Zitronensaft werden die Birnen beträufelt unter unter den Sellerie gemischt.

Dann werden die Haselnüsse hinzugefügt und alles durchgemischt.

Für das Dressing für das Schlagobers (die Sahne) halb steif geschlagen und anschließend mit Obstessig, Salz, Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer kräftig gewürzt und der Salat damit angemacht, dekorativ angerichtet, ausgarniert und sofort serviert.

Artikel-Infos

Rohkost Rezept Sellerierohkost BirnenArtikel-Thema:
Rohkost Rezept Staudensellerie und Birnen
letztes Datum:
21. 09. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Salatrezept mit Sellerie

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten