Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Warme Speisen -> Vanillerostbraten

Rezept für Vanillerostbraten

Alternative Rostbratenidee

Der Zwiebelrostbraten ist eine beliebte Variante bei den Fleischspeisen basierend auf Rindfleisch, es gibt aber einige ebenfalls beliebte Alternativen, die man ausprobieren kann. Eine davon ist der Vanillerostbraten, der von den Zutaten her dem Zwiebelrostbraten sehr ähnlich ist.

Das hier vorgestellte Kochrezept reicht für vier Portionen aus und einige Zutaten sind die gleichen, nur die Knoblauchzehen kommen als Faktor dazu. Weiterhin gilt, dass man meist das Rostbratenried als Fleisch nutzt, magereres Fleisch erreicht man mit dem Beiried, aber auch der Lungenbraten wäre möglich.

Zutaten Vanillerostbraten (für vier Portionen)

  • 700 g Rostbratenried oder Beiried
  • 60 g Fett
  • 20 g Butter (eiskalt)
  • 1,5 dl Wasser, Suppe oder brauner Fond zum Aufgießen
  • Salz, Pfeffer
  • zum Stauben: Mehl

Zubereitung Schritt für Schritt

Das Fleisch wird in vier Scheiben geschnitten und dünn geklopft (plattiert). Dann wird es beidseitig mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit der Hälfte des Knoblauchs eingerieben. Eine Seite wird mit Mehl bestaubt und angepresst.

In einer flachen Pfanne wird das Fett erhitzt und der Rostbraten mit der Mehlseite nach unten eingelegt und braun gebraten. Danach wird gewendet und neuerlich braungebraten.

Dann wird der Rostbraten aus der Pfanne gehoben und das überschüssige Fett abgegossen. Der Bratrückstand wird mit Wasser, Suppe oder braunem Fond abgelöscht und gut durchgekocht.

Jetzt wird der übrige Knoblauch beigegeben, die Butterstücke eingerührt und der Rostbraten nochmals in den Saft gelegt und warm einige Minuten zum Ziehen belassen. Danach wird der Vanillerostbraten angerichtet.

Beilagenempfehlung: Braterdäpfel

Kochrezepte für warme Speisen nach Kategorie sortiert

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Rindfleisch Kochrezept VanillerostbratenArtikel-Thema: Rezept für Vanillerostbraten

      Beschreibung: Kochrezept für die Zubereitung des Vanillerostbraten mit den Zutaten für vier Portionen basierend auf dem Rindfleisch wie Rostbratenried oder Beiried.

      letzte Bearbeitung war am: 19. 06. 2020

      Wetterwarnungen

      Partner

      Lebensversicherung - durchblicker.at