Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Warme Speisen -> Kochsalat mit Erbsen

Kochrezept für den Kochsalat mit Erbsen

Bekannte Gemüsebeilage selbst zubereitet

Es gibt gewisse Gemüsespeisen, die man vor allem durch die Tiefkühlprodukte kennt. Kochsalat mit Erbsen ist eine Kombination, die schon seit vielen Jahren im Supermarkt fix fertig und tiefgefroren angeboten wird und schmeckt Jung wie Alt. Interessant ist, dass dieses Produkt häufig dadurch auffällt, dass die Erbsen besonders knackig sind. Aber das kann man auch selbst bewerkstelligen.

Diese Seite bietet das Kochrezept für den Kochsalat mit Erbsen, wenn man selbst den frischen Kochsalat verarbeiten möchte und der Aufwand hält sich dennoch in Grenzen. Die reine Kochzeit wird mit 10 Minuten angegeben und die Zutaten werden für vier Portionen bemessen.

Zutaten (für 4 Portionen)

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. Der Kochsalat wird geputzt und gewaschen, danach wird er im siedenden Salzwasser kernig gekocht. Anschließend wird er sofort in ein Eiswasser gelegt und eiskalt gespült. Dann nimmt man ihn aus dem Wasser, drückt ihn gut aus und hackt ihn fein.
  2. Die Butter wird zum Schmelzen gebracht und dann das Mehl darin angeschwitzt.
  3. Im Anschluss wird mit der Suppe aufgegossen und das Ganze sehr gut verrührt und einige Minuten gekocht. Die Erbsen werden in siedendem Salzwasser gekocht, abgeseiht und zusammen mit dem Kochsalat unter die Einmach gemengt.
  4. Zum Abschluss wird die Butter gebräunt und unter den Kochsalat gemischt. Mit Salz und Pfeffer wird gewürzt.

Dieser Kochsalat kann selbst zur Hauptrolle werden, indem man ihn mit Erdäpfeln (Kartoffeln) ergänzt, aber auch als Gemüsebeilage zu gekochtem Rindfleisch oder Augsburger und Leberkäse ist er denkbar.

Lesen Sie auch

Das beliebteste Gemüse überhaupt ist die Kartoffel, in Österreich auch Erdäpfel bezeichnet. Die Kartoffel kann man braten, auf verschiedene Art und Weise zubereiten und sehr gut kombinieren. Große Kartoffel kann man füllen und so gibt es einige Ideen inklusive dem Folienkartoffel auch als eine Variante für den Grillabend.

Einige Gemüsesorten werden gerne tiefgekühlt eingekauft und damit einfach gekocht. Man kann diese Gemüsevarianten wie den Spinat oder den Kochsalat sowie das Backofengemüse aber auch selbst und frisch zubereiten.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Rezept Kochsalat mit ErbsenArtikel-Thema: Kochrezept für den Kochsalat mit Erbsen

Beschreibung: Das 🥔 Kochrezept für den Kochsalat mit Erbsen mit eigener Zubereitung ist die ✅ Alternative zum bekannten tiefgefrorenen Angebot.

letzte Bearbeitung war am: 15. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung