Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Mehlspeisen -> Kirschenkompott

Kochrezepte: Kirschenkompott

Kirschenkompott als Kompottvariante

Das Apfelkompott wird gerne als Beilage zu Süßspeisen gereicht, aber auch das Kirschenkompott zählt zu der Gruppe von Röster und Kompotte, das gerne ausgewählt wird, um Freunde und Gäste zu verwöhnen. Nachstehend ein Rezeptvorschlag für die Herstellung des Kirschenkompott.

Zutaten Kirschenkompott

  • 900 g entstielte Kirschen
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 Zimtrinde
  • 6 Wasser

Zubereitung des Kompott

Das Wasser wird mit der Zimtrinde und dem Kristallzucker aufgekocht und dann werden die gewaschenen Kirschen eingelegt und nach dem neuerlichen Aufkochen das Ganze ziehen gelassen, wobei der Garungsprozess etwa fünf Minuten dauert.

Danach wird die Zimtrinde entfernt und das Kirschenkompott ist fertig.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten