Sie sind hier: Startseite -> Sport -> Motorsport -> Rallye -> WM-Kalender Rallyesport

Rallye WM-Terminkalender 2019

14 Rallyes rund um den Erdball

Die Rallye-Weltmeisterschaft des Jahres 2019 umfasst 14 Rennwochenenden und wurde daher um ein Rennwochenende gegenüber den Vorjahren erweitert. Diese Erweiterung betrifft die Rallye in Chile, die nach jener in Argentinien eingebaut wurde. Damit wird zweimal in Südamerika um Punkte für die Weltmeisterschaft gefahren.

Ansonsten ist der WM-Kalender fast ident mit der Saison 2018 geblieben. Es gab leichte Verschiebungen um die eine oder andere Woche nach vor oder zurück, aber selbst die Reihenfolge der Rennwochenenden zueinander ist erhalten geblieben. Damit gibt es weiterhin den Schwerpunkt in Europa mit den Klassikern wie gleich zu Beginn in Monte Carlo oder der Schnee-Rallye in Schweden sowie im Sommer mit Finnland oder Deutschland sowie Großbritannien im Herbst.

Somit stehen wieder verschiedenste Untergründe und unterschiedliche Landschaftsbilder zur Verfügung, doch dafür haben die Fahrer und ihrer Co-Piloten ohnehin keine Zeit. Sie müssen um Sekunden kämpfen, wenn in den Sonderprüfungen eine Kurve nach der anderen wartet.

Rallye WM-Kalender 2019

WM-Kalender Rallye 201924.01. - 27.01. Monte Carlo
14.02. - 17.02. Schweden
07.03. - 10.03 Mexiko
28.03. - 31.03 Frankreich
25.04. - 28.04. Argentinien
09.05. - 12.05. Chile
30.05. - 02.06. Portugal
13.06. - 16.06. Italien
01.08. - 04.08. Finnland
22.08. - 25.08. Deutschland
12.09. - 15.09. Türkei
03.10. - 06.10. Großbritannien
24.10. - 27.10. Spanien
14.11. - 17.11. Australien

Weitere Informationen über die Fahrer und Teams sowie über die Streckenführung selbst gibt es auf der nachstehenden offiziellen Webseite der WRC.

https://www.wrc.com

 

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: