Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Freizeitparks -> Wiener Prater -> Wiener Prater Schweizerhaus

Schweizerhaus im Wiener Prater

Schweizerhaus: Kultstätte im Prater

Das Schweizerhaus gehört zum Prater wie das Riesenrad oder die Liliputbahn und ist jedes Jahr von Millionen Menschen aus dem In- und Ausland besucht. Das Bier im Schweizerhaus ist für seine Qualität weltberühmt und der riesige Gastgarten tut sein übriges, dass man immer wieder gerne in dieser Gastronomiestätte eine Pause einlegt.

Großer Biergarten, viele Gäste

Der Name Schweizerhaus hat übrigens nichts mit dem westlichen Nachbarland von Österreich zu tun, außer, dass die Schweiz schon immer ein hohes Image bei der Gastronomie hatte und sich vielleicht von daher der Name abgeleitet hatte. Das Schweizerhaus befindet sich im hinteren Teil des Wurstelpraters und ist über die Hauptallee schnell erreicht. Das Lokal ist längst zu einer Kultstätte geworden, die von den Wienerinnen und Wienern regelmäßig besucht wird und viele tausende, wenn nicht Millionen Menschen jährlich anzieht. Der Prater als solches ist bereits ein Publikumsmagnet und für Pausen zwischen den Attraktionen gibt es viele gute Gastronomiebetriebe, wobei das Schweizerhaus das mit Abstand beliebteste Lokal ist.

Das kann zur Folge haben, dass man an einem lauen Abend gar keinen Platz finden kann und zu einem der anderen ebenfalls größeren Gasthäusern wechseln muss. Auch Feiern werden gerne im Schweizerhaus durchgeführt.

Wiener Prater Schweizerhaus

Einzig Menschen, die schnell Platzangst bekommen, werden sich im Lokal nicht sehr wohl fühlen, weil der riesige Gastgarten bis auf den letzten Platz gefüllt ist und eine beträchtliche Menschenmenge im Schweizerhaus Platz findet. Manche bezeichnen das Schweizerhaus an einem sonnigen Sommertag auch scherzhalber als "Mini-Oktoberfest", weil es ähnlich gefüllt ist. Andere sind beeindruckt von den Lasten, die die Bedienung offensichtlich mühelos mit sich schleppen, wenn ein Tableau voll mit Bierkrügen von A nach B getragen wird.

Interessant ist auch, dass die Fans der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft nach einem Länderspiel im Ernst-Happel-Stadion traditionell im Schweizerhaus die Siege feiern - so es welche zu feiern gibt. Es gibt aber auch Situationen, in denen die Fans trotzdem feiern, auch wenn es nichts zu feiern gibt. Aber nach drei Bier ist die Niederlage leichter zu verschmerzen...

http://www.schweizerhaus.at

Artikel-Infos

Wiener Prater Schweizerhaus GastronomieArtikel-Thema:
Schweizerhaus im Wiener Prater
letztes Datum:
04. 01. 2020

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten