Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Politik A-Z -> Partei

Partei und Politik

Begriffe rund um die Arbeit der Parteien

Das Herzstück der politischen Arbeit sind die Parteien, die die Menschen vertreten, von denen sie gewählt wurden. Auch wenn man daran manchmal Zweifel hat, weil das Ergebnis der Arbeit unbefriedigend ist, so ist die Partei ungeachtet des Wahlsystems ein großes Thema und auch eine große Plattform. Das gilt für die USA mit dem Mehrheitswahlrecht genauso wie in Europa mit dem Verhältniswahlrecht. Man braucht gute Leute und ein ansprechendes Parteiprogramm, um auf Wählerstimmen hoffen zu können.

Begriffe zur Partei in der Politik

Digitale Angebote

Übersicht der Unterseiten

Fraktion

Politikbegriffe: der Begriff Fraktion umschreibt den Zusammenschluss von Politiker für politische Ziele mit einer gemeinsamen Außenwirkung.

Parteien

Die Parteien und die Parteiendemokratie sind die Ausgangsbasis der politischen Arbeit und der Zusammensetzung von Regierungen auf unterschiedlicher Ebene.

Parteihochburg

Wahlen und Ergebnisse: der Ausdruck Parteihochburg, der sich von Wahlergebnissen ableitet bezieht sich auf die Erfahrungen früherer Wahlen.

Parteiprogramm

Partei und Vorhaben: das Parteiprogramm einer politischen Partei dokumentiert die Ziele der politischen Arbeit und was geändert werden soll.

Quereinsteiger

Politik und Abgeordnete: die Quereinsteiger in die Politik sind häufig bekannte Leute, die ohne politische Erfahrung für ein Amt kandidieren.

Rechts-Links

Politiksystem und Gesinnung: das Rechts-Links-System und die Einteilung der Parteien in den Medien und ihre wahren Hintergründe.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Politik A-Z

Startseite Politik