Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Freizeitparks -> Parks in Wien -> Wiener Parks im 18. Bezirk

Liste der Parks im 18. Bezirk von Wien

Überblick über die Grünanlagen

In der Stadt Wien gibt es eine ganze Menge an Parkanlagen, die zum Teil auch große Grünanlagen zum Inhalt haben wie beim Schloss Schönbrunn oder in den westlichen und östlichen Bezirken, zum Teil sind es kleine Beserlparks, die vor allem für die Kinder zum Toben und Spielen gedacht sind. Aber auch ältere Menschen wenden sich gerne den Parkanlagen zu, um ein wenig Frischluft zu tanken und mit der Nachbarschaft zu sprechen.

Mittels der Buchstabennavigation kann man pro Buchstabe abfragen, welche Parks aktuell gespeichert sind und es sind über 200 Anlagen in Summe abrufbar, doch manchmal will man pro Bezirk eine Liste haben und diese Seite ist eine solche Liste. Hier finden Sie in alphabetischer Reihenfolge alle aktuell gespeicherten Parkanlagen vom 18. Wiener Gemeindebezirk. Mit einem Klick auf den Namen kommen Sie zu den weiteren Informationen über den gewählten Park.

Übersicht der Unterseiten

Albert-Dub-Park (Wien 18)

Der Albert-Dub-Park ist ein kleiner Park im 18. Wiener Gemeindebezirk nahe der Gersthofer Straße.

Anton-Baumann-Park (Wien 18)

Der Anton-Baumann-Park ist eine Grünanlage im 18. Wiener Gemeindebezirk beim Währinger Gürtel als wichtige Ruhezone.

Joseph-Kainz-Park (Wien 18)

Der Joseph-Kainz-Park ist ein kleiner Park südlich des viel bekannteren Türkenschanzparks im 18. Wiener Gemeindebezirk.

Leopold-Rosenmayr-Park (Wien 18)

Der Leopold-Rosenmayr-Park ist eine kleine Grünfläche beim Friedhof Gersthof in Wien-Währing im Nordwesten von Wien.

Maria-Ebner-Eschenbach-Park (Wien 18)

Der Maria-Ebner-Eschenbach-Park ist ein kleinerer Park bei der Vinzenzgasse im 18. Bezirk der Stadt Wien.

Norbert-Liebermann-Park (Wien 18)

Der Norbert-Liebermann-Park ist ein kleiner Park im 18. Wiener Gemeindebezirk bei der Währinger Straße und Gentzgasse.

Pötzleinsdorfer Park (Wien 18)

Der Pötzleinsdorfer Schlosspark ist eine große Parkanlage im 18. Wiener Gemeindebezirk Währing mit einigen Spazierwegen und anderen Angeboten zur Erholung.

Türkenschanzpark (Wien 18)

Der Türkenschanzpark im 18. Wiener Gemeindebezirk Währing befindet sich bei der Peter-Jordan-Straße und damit auch nahe bei der bekannten BOKU-Universität.

Vilma-Degischer-Park (Wien 18)

Der Vilma-Degischer-Park ist ein kleiner Park unweit des dicht befahrenen Währinger Gürtels im 18. Wiener Gemeindebezirk und eine wichtige Ruhezone neben dem Verkehrslärm.

Währinger Schubertpark (Wien 18)

Der Währinger Schubertpark befindet sich in Wien 18 zwischen der Währinger Straße und der Schulgasse und zählt zu den größeren Parks innerhalb von Wien.

Währingerpark (Wien 18)

Der Währingerpark befindet sich im 18. Wiener Gemeindebezirk Währing und kann nahe dem Gürtel als Erholungsort genutzt werden - auch als Ruhepol neben dem Verkehrslärm.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Parks in Wien

Startseite Freizeit